In der Anatomie ist was ein Aditus?

Das aditus ist ein medizinischer Ausdruck, der eine Öffnung oder einen Eingang in einem Körperraum oder auf etwas anderen Innenraum innerhalb des Körpers bezieht. Dieser Ausdruck verwendet hauptsächlich in der Studie der menschlichen Anatomie. Ein aditus dient häufig als Anschlusspunkt zwischen verschiedenen Körperteilen. Es gibt einige Bereiche des Körpers, die diese Art der Öffnung enthalten, verschiedene Funktionen jeder Umhüllung.

Das Kehlkopfaditus arbeitet, um die Pharynx und den Kehlkopf anzuschließen. Dieses bestimmte aditus ist wichtig, da es, zusammen mit anderen Organen des Körpers funktioniert, um zu verhindern dass Nahrung und Luft durch die Öffnung gleichzeitig überschreitet. Die Epiglottisarbeiten nah mit dem Kehlkopfaditus, wie es hilft, diesen Eingang falls erforderlich zu öffnen und zu schließen, um im Durchgang der Nahrung zu helfen während des frühen Teils des verdauungsfördernden Prozesses, ohne den Prozess der Atmung zu hemmen. Andere Namen für dieses bestimmte aditus umfassen den Kehlkopfeingang oder die Kehlkopfblendenöffnung.

Das aditus Anzeige Antrum mastoideum ist der medizinische Ausdruck für eine andere Art aditus. Es bezieht die auf Öffnung zwischen der epitympanic Aussparung und dem mastoid Antrum. Die epitympanic Aussparung ist im mittleren Ohr und ist eine häufige Position für die Entzündung und Infektion, die diesen Bereich des Ohrs mit.einbeziehen. Es betrachtet häufig, das Dach des tympanischen Raums, ein im Allgemeinen hohler Teil zu sein des Schädels. Der mastoid Antrum, auch genannt den tympanischen Antrum, ist ein unterschiedlicher Raum, der im zeitlichen Bereich des Schädels gelegen ist.

Der mastoid Antrum, zusammen mit den mastoid Luftzellen, gezeichnet mit einer Schleimmembrane. Diese Membrane fortfährt r und auch zeichnet den tympanischen Raum. Dieses Teil des mittleren Ohrs ist für das Verständigen mit den mastoid Kurven sowie die vorher erwähnte epitympanic Aussparung verantwortlich. Mit Ausnahme von der verbundenen Schleimmembrane ist der tympanische Raum hauptsächlich ein leerer Luftraum. Aus diesem Grunde entwickelt Infektion des mittleren Ohrs leicht in einigen Leuten. Massive Entzündung ist in diesem Bereich möglich, und ärztliches behandlung angefordert häufig t.

Das Netzforamen galt einmal als ein aditus. Dieser Ausdruck gefallen seit dem aus Bevorzugung für diesen Bereich des Körpers heraus. Ein Foramen ist im Allgemeinen ein Durchgang für Mitteilung von einem Körperteil zu anderen. In diesem Fall auftritt das Netzforamen als ein Durchgang zwischen dem Primärraum des Abdomen und dem Netzbursa z-. Da ihm mehr für Kommunikation als als anschließenöffnung verwendet, gilt es nicht mehr als ein aditus von der medizinischen Gemeinschaft.