Was ist Androsterone?

Androsterone ist eins der Androgene, die steroid Hormone sind, die den Masculinization des Fötusses und des Kindes beeinflussen und die männliche Merkmale in den Erwachsenen beibehalten oder verursachen. Testosteron ist von den Androgenen das aktivste und das reichlich vorhanden. Androsterone lokalisiert ursprünglich vom männlichen Urin sehr in den kleinen Mengen. Viele Wissenschaftler glauben ihm, um eine metabolische Nebenerscheinung des Zusammenbruches des Testosterons zu sein, und viele Wissenschaftler, die Pheromone studieren, denken, dass er in den menschlichen Relationen aktiv sein konnte.

Ein Molekül von Androsterone ist Testosteron sehr ähnlich. Es besteht drei Sechsmitgliedscarbonringen und aus einem fünf Mitgliedsring, die entlang allgemeinen Seiten verbunden. Die molekulare Formel ist C19 H30 O2. Sie hat ein Beta-isomer, das epiandrosterone genannt, in dem eine Hydroxylgruppe eine verschiedene geometrische Position einnimmt. Das Verhältnis von Androsterone zum epiandrosterone ist wahrscheinlich wichtig in, wie männliches Verhalten durch andere gedeutet

Pheromone sind im Insektverhalten weithin bekannt. Ihre Rolle im Insektanschluß, in der Navigation und im Nestschutz studiert worden, und aktive Mittel lokalisiert worden. Pheromone sind die Basis etwas Insektköder. Ihr Effekt auf mammal Verhaltenmuster ist verstanden weniger wohles.

Pheromone in den Säugetieren ermittelt durch das vomeronasal Organ (VNO), ein Bestandteil der olfaktorischen Richtungen. Er angeschlossen nicht an den nasalen Raum n, also sind Pheromone nicht “smelled† auf die Art, dass Duftstoff ist. Das VNO scheint, die chemischen Kuriere der Pheromone durch nonvolative Mittel anders als zerstreute Fördermaschinen zu ermitteln. Der genaue Mechanismus verstanden nicht.

Das Vorhandensein des VNO in den Menschen ist in hohem Grade umstritten. Viele Studien vorschlagen le, dass das Organ in den Embryos anwesend ist und in der Entwicklung des Fötusses zurückgeht und verschwindet. Allgemeine Erfahrung konnte diesen Anspruch diskutieren, weil viele Leute emotional auf einem unterbewussten Niveau zu anderen ohne einen körperlichen oder offensichtlichen Grund reagieren. Solche Reaktionen umfassen Säuglingsabbinden, homosexuelle Antwort oder dieses exotische Gefühl von “chemistry† zwischen zwei Einzelpersonen oder sogar Liebe selbst.

Androsterone sollte nicht mit androstenone oder androstenol, zwei allgemeine Bestandteile verwechselt werden der handelsüblichen Pheromonprodukte. Androstenone war das erste von den Säugetieren lokalisiert zu werden Pheromon. Es gefunden im Menschenschweiß und -urin und gefunden in den hohen Konzentrationen des Speichels der männlichen Schweine. Es ist ein Bestandteil der Produkte, die an Schweinlandwirte verkauft, um das TIMING der künstlicher Befruchtung in den Säuen festzustellen. Androstenol gefunden in den derselben Orten als androstenone und auch in den Trüffeln, Pilze, die Untergrund wachsen und die Schweine an der Lokalisierung übertreffen.

In den Pheromonprodukten hinzugefügt Androsterone Signalmännlichkeit und der Richtung der Zuverlässigkeit und Schutzes, wie die nd, die durch das “alpha male.† erzeugt, das, es geglaubt, um Gefühle der Stärke ohne Angriff zu verursachen. Es auch vorgeschlagen ch, dass es die Stimmung und das Vertrauen der weiblichen Träger erhöht. Das Verhältnis von Androsterone und von epiandrosterone ist wahrscheinlich in den Bodybuildingprodukten wichtig. Benutzer sollten beachten, dass diese Moleküle sehr schwierig, zwischen chemisch zu unterscheiden sind und folglich genaue Proben schwierig festzustellen sind.