Was ist aufrichtbares Gewebe?

Aufrichtbares Gewebe ist jedes mögliches Gewebe im Körper, der zum Erzielen von Steifheit fähig ist. Dieser Zustand erzielt normalerweise, wenn er mit Blut gefüllt. Obgleich aufrichtbares Gewebe mit sexueller Anatomie am allgemeinsten verbunden ist, kann es in anderen Teilen des menschlichen Körpers, wie den Ohren und der Nase auch gefunden werden.

Die Penis ist die bekannteste Position für aufrichtbares Gewebe. Dieses Organ enthält wirklich drei Gewebeabschnitte. Zwei von ihnen Form ein Paare benannten das Korpus cavernosa, während das Drittel das Korpus spongiosum genannt. Bekannt als Korpus cavernosum in der einzigartigen Form, genannt das Korpus cavernosa für ihr Höhle-wie Struktur. Sie zeichnen die Peniswelle, wenn beide Abschnitte zusammen an seinem Kopf verbinden.

Das kleinere Gewebe, das Korpus spongiosum, genannt für sein Schwamm-wie Abschnitte. In den früheren Zeiten gekennzeichnet es als die Korpus cavernosum Urethrae, weil es den Urethra der Penis umgibt. Diese Struktur transportiert des den Urin und Samen Organs.

Die aufrichtbaren Gewebe der Penis zusammenarbeiten, um zu überprüfen, ob die Penis genug steif ist, sexuelles Erwecken und möglichen sexuellen Verkehr anzuzeigen. Die Räume der Korpora cavernosas empfangen einen bestimmten Betrag Blut, um das Organ, einen Zustand zu verhärten, der als Tumescence bekannt ist. Unterdessen behält das Korpus spongiosum einen elastischen Zustand, um Ejakulation zu erlauben, die die Fähigkeit ist, Samen auszustoßen. Die Unfähigkeit, penile Aufrichtung zu erzielen übersetzt in aufrichtbare Funktionsstörung (ED).

Die Korpus cavernosum clitoridis ist das aufrichtbare dieses Gewebe Aufschläge als das Frauäquivalent der Korpus cavernosum Penis. Wie das männliche reproduktive Organ hat der Clitoris ein Paar dieser Art des aufrichtbaren Gewebes. Die vestibulären Birnen, alias die clitoral Birnen, eingeschlossen auch en. Sie angrenzen den weiblichen Urethra, den Schwamm a, der Einfassungen es und die Vagina.

Die zwei verschiedenen Arten des aufrichtbaren Gewebes im Clitoris haben praktisch die gleichen Funktionen wie das Korpuscavernosa und -korpus spongiosum. Die Korpus cavernosum clitoridis und die vestibulären Birnen füllen mit Blut, um clitoral Aufrichtung zu verursachen. Das letztere hat jedoch die zusätzliche Fähigkeit von shackling die Öffnung der Vagina. Dieses verursacht die externen Ränder der Vagina, bekannt als der Vulva, zum Schwellen in einer Außenbewegung.

Aufrichtbares Gewebe in der Penis und Clitoris gezeichnet durch Endothelium. Dieses ist eine Dünnschicht der Zellen, die für die Verringerung der Instabilität des Flusses von Blut verantwortlich sind, dadurch esermöglicht esermöglicht sie, weit zu reisen. Auch sie haben das Bindegewebe, das als Scheidewände bekannt ist, die sie in kleinere Maßeinheiten einschließen und trennen. Dieses ergibt die verschiedenen Arten des aufrichtbaren Gewebes in den männlichen und weiblichen Genitalien.