Was ist Bilirubin?

Bilirubin ist ein rötlich-gelbes Pigment, das in der Galle gefunden. Dieses Pigment ist für die unterscheidende gelbe Farbe verantwortlich, die die Haut und die Augen der Patienten mit Gelbsucht abtönt, und sie dreht auch oben um die Quetschungen und herstellt den unterscheidenden gelblichen Farbton en, der mit einer heilenden Quetschung verbunden ist. Niveaus dieses Pigments können mit einer Blutprobe festgesetzt werden, und sie können als Teil eines Workup überprüft werden, wenn ein Doktor vermutet, dass ein Patient ein Problem Bilirubin, zu verarbeiten hat oder zu beseitigen.

Dieses Pigment produziert während des Zusammenbruches von Heme, ein Bestandteil der roten Blutzellen. Zuerst ist das Mittel in einem Zustand, der als “unconjugated† bekannt ist, oder “indirect.† die nicht konjugierte Form des Mittels ist nicht wasserlöslich und bindet an Albumin, damit es durch den Körper zur Leber reisen kann, in der es mit einem Enzym behandelt, das Umdrehungen es in konjugiertes oder direktes Bilirubin. In dieser wasserlöslichen Phase bewegt das Pigment in die Galle.

Der Körper ausdrückt normalerweise Bilirubin durch den Urin in und der Schemel, halten ebnet im Stall des Körpers verhältnismäßig. Jedoch wenn der Körper das Mittel nicht verarbeiten kann, kann nicht konjugiertes Bilirubin beginnen aufzubauen. Diese Situation kann für Neugeborene sehr ernst sein, während das Pigment entwickelnde Gehirnzellen schädigen kann und zu neurologische Probleme führen. Anhäufungen können die Entwicklung von Gelbsucht auch ergeben.

Einige Probleme können die Verarbeitung des Bilirubins behindern. Der Körper kann Enzyme ermangeln, die benutzt, um konjugiertes Bilirubin herzustellen und nicht konjugierte Niveaus hoch erhalten lassen. Schaden oder Krankheit in der Leber können die Fähigkeit der Leber auch behindern, das Pigment zu verarbeiten; das gehinderte Organ kann möglicherweise nicht in der Lage sein zu arbeiten schnell genug, um mit der Produktion des Körpers des Mittels aufrechtzuerhalten. Es kann Probleme mit dem Ausdruck des Bilirubins auch geben und Niveaus des konjugierten Pigments aufbauen lassen.

Ein Bilirubintest liefert Informationen über Niveaus der direkten und indirekten Formen im Körper. Der Test zur Verfügung stellt normalerweise eine normale Strecke als Referenz, und Niveaus anderer Mittel im Blut können außerdem geprüft werden. Abhängig von, welcher Art erhöht und das Niveau des Aufzugs ist, kann ein Doktor beginnen, die Ursachen für das Unwohlsein eines Patienten zu erforschen und entwickelt Behandlungwahlen. Wenn Niveaus gefährlich hoch sind, kann emergency Behandlung verwendet werden, um überschüssiges Bilirubin im Blut zu entfernen und den Körper zurück zu einem normaleren Niveau zu holen, wenn der Doktor dann einen Behandlungplan entwickelt, um ein Wiederauftreten der gefährlichen Anhäufung zu vermeiden.