Was ist Biophysik?

Biophysik ist eine Niederlassung der Wissenschaften, die Chemie und Physik an der Studie der lebenden Organismen anwendet. Z.B. konnte ein Biophysiker Zellensignalisieren erforschen, in dem Zellen Chemikalien miteinander übertragen, um verschiedene Antworten anzuregen. Dieses Feld unterschieden extrem, mit einigen Anwendungen, und neue Themen in der Biophysik ständig entwickelt und besprochen von den Forschern und von anderen Fachleuten im Feld.

In der molekularen Biophysik studieren Forscher Themen auf dem molekularen Niveau, einschließlich die Struktur und die Funktion der Moleküle. Moleküle sind die Bausteine der komplizierten Organismen und bilden die Studie von den Molekülen, die zu den Leuten wichtig sind, die verstehen möchten, wie gesamte Organismen arbeiten. Molekulare Systeme sind auch sehr schwierig und zusammengeschalten, aufdeckt das Lieferung einer großen Anzahl Themen für Studie und Erforschung und häufig einer Entdeckung eine Menge neue Fragen ue.

In der physiologischen Biophysik alias anwenden klassische Biophysik, Forscher Physik an den Fragen wie, wie Tiere auf ihre umgebende Umwelt bewegen und einwirken. Forschung kann erforschen Sachen wie, wie Tiere physikalisch auf einander einwirken und wie Organismen auf Wasser, Sand und andere Mittel einwirken. Diese Forscher erforschen auch körperliche Systeme innerhalb der Organismen, wie der Physik des musculoskeletal Systems.

Strahlungsbiophysik ist eine Niederlassung dieses Feldes, das spezifisch dem Verhältnis zwischen lebenden Organismen und radioaktiven Materialien betrachtet. Sie einschließt Forschung auf Strahlenbelastung t, wie Strahlung vorteilhaft verwendet werden kann und wie Organismen auf verschiedene radioaktive Materialien reagieren. Themen des Interesses umfassen strahlungsinduzierte Veränderungen, den Zellentod, der durch Strahlung verursacht, und die Körperausgaben wie Strahlungskrankheit.

Theoretische Biophysik beruht auf Theorie und Mathematik, um zu erforschen, wie lebende Organismen konstruiert, wie sie arbeiten, wie das wechselwirkende und warum sie auf die Arten entwickeln, die sie tun. Dieses Feld ist häufig in hohem Grade interdisziplinär und studiert alles vom molekularen zum Oekosystemniveau, um mehr über die natürliche Welt und die Weisen zu erlernen, in denen es arbeitet. Es gibt normalerweise stichhaltigen wissenschaftliche und rationale Basis für ein natürliches Phänomen, und theoretischen Biophysikziele, diese Erklärungen zu finden und sie zu erforschen.

Forscher in der Biophysik häufig haben Doktorgrad und abgeschlossen Habilitationsarbeit -. Diese Arbeit kann, besonders für Leute sehr interessant sein, die wie mit der spätesten Labortechnologie, wie Kristallographieausrüstung arbeiten, zum der Struktur der Zellen zu erforschen. Sie erfordert eine hohe Stufe der Disziplin und der Aufmerksamkeit zum Detail, zusammen mit Neugier über die Welt und der Wissenschaft hinter der natürlichen Umwelt.