Was ist Corticosterone?

Corticosterone, auch genannt Kendall’ Schwefelverbindung B, ist ein steroid Hormon, das durch eine der äußeren Schichten der adrenalen Rinde in den Menschen abgesondert. Das Hormon benutzt durch den menschlichen Körper in Erwiderung auf Stressors wie Allergene und andere Klimafaktoren. Anders als die anderen steroid Hormone produzierte durch den Körper, corticosterone verwendet nicht für entzündungshemmende Zwecke. Es ist ein Antagonist für Insulingebrauch und ist in der Synthese der Kohlenhydrate und in der Proteinverminderung lebenswichtig. Ein corticosterone Molekül besteht aus Wasserstoff 21 Carbon, 30 und vier Sauerstoffatome.

Corticosteroide mit.einbezogen in viele Prozesse im Körper viele. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der immunen Antwort, ähnlich in der Struktur zum Cortisol. Das Hormon gebildet vom Cholesterin und freigegeben durch die Nebennieren rin, die auf die Oberseite der Nieren gelegen sind. Das zona fascicilata ist die mittlere Schicht der adrenalen Rinde, die das steroid Hormon corticosterone produziert. Es produziert eine kleine Menge des Hormons ununterbrochen, obgleich Zusatzbeträge in Erwiderung auf die Abfragung anderer Hormone freigegeben werden können, die durch die pituitäre Drüse und den Hypothalamus produziert.

Das zona fascicilata der adrenalen Rinde produziert corticosterone in Erwiderung auf die Absonderung des adrenocorticotropic Hormons (ACTH) freigegeben durch die Drüse des vorhergehenden Pituitary. Es umgewandelt in Aldosteron in den Mitochondrien der glomerulosa Zellen in der adrenalen Rinde n. Aldosteron ist ein dieses Hormon Hilfsmittel im reabsorbtion der Natriumionen durch die Nieren. Zusätzlich freigibt das steroid Hormon die Kaliumionen und -elektrolyte nen, die durch die Nieren in den Körper benutzt, der Blutvolumen und Blutdruck erhöht.

Corticosterone hilft dem body’s metabolischen System, Aminosäuren zu Kohlenhydrate für Gebrauch als Kraftstoff für viele körperlichen Funktionen zu machen. Das steroid Hormon arbeitet mit der Leber, um Glycogen zu produzieren, das durch jedes mögliches andere Organ im Körper für Energie benutzt werden kann. Glycogen, das durch corticosterone in der Leber verarbeitet, ist das einzige Glycogen, das von irgendeinem Körperteil benutzt werden kann. Das Gehirn, das Verdauungssystem und das Immunsystem aller Gebrauch verarbeiteten Glycogen.

Das Hormon corticosterone spielt eine kleine Rolle im Glukocorticoidprozeß, der für das Regulieren der Teile des Immunsystems und einiger metabolischer Funktionen, wie der Verarbeitung der Fette, der Proteine und der Kohlenhydrate verantwortlich ist. Glucocorticoids kann die immune system’s entzündliche Antwort zu den Allergenen oder zu den Autoimmunkrankheiten erhöhen oder verringern. Synthetische Glukocorticoidsteroide benutzt in der Medizin, um das Immunsystem zu unterdrücken und in der Behandlung von etwas Krebsen.