Was ist Degranulation?

Degranulation ist ein Ausdruck, der im Allgemeinen verwendet, um den Verlust oder auf das Auseinanderbrechen der Körnchen zu beziehen. In der Zellenbiologie beschreibt es einen sehr spezifischen Prozess, der auf dem zellularen Niveau stattfindet, auf das Körnchen enthaltenes Innere Zellen brechen bis Freigabe ihr Inhalt spezialisierte, entsprechend dem Badkornbersten geöffnet in der Wanne. Degranulation kann unter sehr starken Mikroskopen manchmal beobachtet werden, und Forscher erlernt sehr viel über den Mechanismus des Prozesses und wie es in den verschiedenen Arten der Zellen funktioniert.

Zwei Zellenarten, die Körnchen umfassen, sind Mastzellen und Granulocytes. Andere Arten Zellen können die Körnchen halten, manchmal genannt ausscheidende Vesicles, außerdem. Diese Zellen mit.einbezogen in immune Antworten immune. Das Immunsystem entworfen, um fremde Körper zu kennzeichnen, damit sie für Zerstörung gezielt werden können, ob sie in Form von Bakterium im Körper kommen, Viren, die Zellen überfallen und sie für Reproduktion benutzen, oder alles in-between.

Im degranulation Prozess aktiviert eine Zelle, die Körnchen enthält, durch eine Reihe Reaktionen, die in Natur unterscheiden können, abhängig von der Art der Zelle beteiligt ist. Wenn er aktiviert, zusammensetzt der Körnchenstoß der Zelle, der geöffnet ist, freigebend, die cytotoxische haben, oder Zelletötung, Effekte. Diese Mittel können benutzt werden, um Bakterium und andere fremde Zellen im Körper und auch zu Tötung angesteckten Zellen zu beseitigen, die ein Risiko zum Körper aufwerfen, weil sie Träger der ansteckenden Mittel sind.

Das Immunsystem ist bemerkenswert gut an, was es tut. Es kann auf potenzielle Bedrohungen sehr schnell reagieren und es erlernt, neue Drohungen ständig zu erkennen, damit es den Körper halten kann geschützt vor Bakterium, Viren, Pilzen und anderen Mikroorganismen. Degranulation ist nur eins der Verteidigung, die für das Immunsystem vorhanden ist, das gestartet werden kann, wenn eine Drohung ermittelt. Der Körper produziert ständig die neuen Zellen, die zum degranulation fähig sind, damit sie vorhanden sind, wenn sie für Immunsystemtätigkeiten erforderlich sind.

Einige ansteckende Mittel sind zur Vereitelung des Immunsystems und der verschiedenen Antworten fähig, die es zu den Drohungen entwickelt. Diese Vertreter können das Immunsystem selbst überfallen, Tat, um das Immunsystem niederzudrücken, damit es nicht reagieren kann, oder arbeiten so schnell, dass der Körper nicht Zeit hat, eine ausreichende Verteidigung anzubringen.

Interessant nachgeahmt das degranulation, das durch den Körper verwendet, wirklich durch einige pharmazeutische Produkte che. Diese Produkte gefüllt mit kleinen Kapseln, die entworfen, um freizugeben, wenn sie einen Einstellpunkt im Körper erreichen. Solche Drogen sind häufig benutzt, Mundmedikationen zu liefern, die im Magen beschädigt; die anderen Schichten der Droge halten die Körnchen innerhalb des Safes, damit sie in der intestinalen Fläche erschließen.