Was ist Entbindung?

Entbindung ist ein weniger weithin bekannter Ausdruck für Arbeits- und Anlieferung oder Gebengeburt. Sie wird nicht gerade für Menschen, aber in vielen Sorten verwendet, die Phasenjunge tragen. Für Grund der Bequemlichkeit kann es am besten sein, Geburt zu verstehen, während sie in den Menschen auftritt.

Arbeits- und Anlieferung werden häufig in einige inszenierte Zeiträume getrennt, von denen einer gewöhnlich stattfindet, lange zuvor Mütter fleißigere Teile Entbindung anfangen. Tatsächlich finden das erste Teil von Arbeit normalerweise won’t in einem Krankenhaus statt, es sei denn Arbeit verursacht wird. Für einige Wochen zu einigen Monaten, fangen Frauen den Prozess des Erweichens des Halses durch die Mini-kontraktionen an, die Braxton-Provinzlerkontraktionen genannt werden. Während Arbeit sich nähert, können diese intensiver werden, obwohl sie normalerweise weniger schwierig, als Kontraktionen später zu tragen sind, und sie arbeiten, um zu helfen, den Hals zu ungefähr drei Zentimeter (1.18 Zoll) zu weiten.

Sobald dieses Stadium von Entbindung erreicht wird, fängt aktivere Arbeit mit unveränderlichen Kontraktionen an, die die Öffnung des Halses fortsetzen. Die Zeit, die diese nimmt, schwankt mit jeder Frau, obwohl häufig sie in denen am längsten ist, die erste Arbeit durchmachen, und kann eine kürzere Zeit in den folgenden Arbeiten nehmen. Wenn typisch, ist dieses auf keinen Fall eine Richtlinie, und jede Arbeit ist unglaublich einzigartig.

Da der Hals volle Ausdehnung erreicht, fängt das Baby an, aus Gebärmutter heraus und in den Geburtskanal umzuziehen. Dieses wird Entfernung genannt, aber viele Frauen können sie besser kennen, da “pushing.† Entfernung ein wenig genauer, da sie nicht gerade drücken erklärt, aber auch etwaiger Ausgang des Babys von der Vagina ist, wenn der Druck stoppt. Wieder gibt es keinen SatzZeitraum zu diesem Prozess und er kann, abhängig von einigen Faktoren schnell oder sehr langsam auftreten.

Das letzte Teil von Entbindung ist Anlieferung der Plazenta, die, in einer normalen Geburt, stattfindet, nachdem ein Baby geboren ist. Dieses kann ein wenig nehmen während nach Geburt. Es ist nicht mit den Schmerz der Halsausdehnung oder Druckstadien verbunden.

In allen beschreiben Leute häufig drei oder vier Stadien Entbindung. Der frühe Hals, der erweicht, wird latent genannt. Stadien zwei bis vier können genannt werden Ausdehnung, Entfernung und Plazentaanlieferung. It’s wichtig, zu unterstreichen, dass es viele Sachen gibt, die, von der Notwendigkeit, Unterbrechung können oder diesen Prozess zu ändern.

Wenn Arbeit verursacht wird, konnten Doktoren das latente Stadium beschleunigen, indem sie Prostaglandingel verwendeten, das den Hals bis die notwendigen drei oder die grösseren Zentimeter erweicht. Ausdehnung konnte auch beschleunigt werden mit Medikationen, um Arbeit zu verursachen, indem man den Beutel des Wassers oder mit beiden Methoden brach. Manchmal liefern Frauen Babys ohne Entfernung und sie konnten benötigen Cabschnitte oder chirurgischen Abbau eines Kindes, anstatt, den Babydurchlauf zu haben durch den Geburtskanal. Es kann gesagt werden, dass, während es eine allgemeine erwartete Tendenz auf die Art gibt, jede Geburt geht, dort ist wirklich keine Vorhersage des Resultates für jede einzelne Mamma. Tatsächlich kann der einzige vorhersagbare Faktor von Entbindung Abweichung sein.