Was ist Gehirn-Asymmetrie?

Gehirnasymmetrie beschreibt die asymetrische Funktion und die Struktur des Gehirns in vielen Tieren, einschließlich Menschen. Es gibt bedeutende Vorteile zum Haben eines asymetrischen Gehirns, einschließlich die Fähigkeit, kompliziertere Konzepte zu behandeln. Es ist wichtig, zu merken, dass Gehirnasymmetrie häufig vereinfacht oder übertrieben, mit dem Ziel das Konzept ungefähr beschreiben; Rede z.B. beschrieben häufig als Funktion des linken Gehirns, aber das rechte Gehirn spielt auch eine Rolle.

Strukturell sind die zwei Hälften des menschlichen Gehirns etwas unterschiedlich. Diese Unterschiede entwickeln während der Schwangerschaft und festgestellt durch Genetik und die Form des Schädels d. Einige Strukturen sind größer oder auf Hälfe des Gehirns als die andere kleiner, und die Dichte und der Aufbau der Nervenzellen können auch unterscheiden. Fachkundige Strukturen reflektieren Evolutionsänderungen und spielen eine wichtige Rolle im menschlichen Erkennen, obgleich die gesamte Masse des Gehirns nicht mit kompletter Leistungsfähigkeit verwendet; es gibt restliche Strukturen, die underused oder unbenutzt aussehen, zum Beispiel.

Funktionell neigen die zwei Hälften des Gehirns, auf verschiedene Sachen zu konzentrieren, wenn die speziellen Bereiche bestimmte Arten verarbeiten, der kognitiven Aufgaben, die von der feinen Bewegungssteuerung bis zu dem Handeln von Mathe reichen. Verletzungen des Gehirns können Beeinträchtigungen verursachen, obgleich in den jungen Leuten, das Gehirn können in der Lage sein remap und die Funktion auf eine andere Position bringen, um den geschädigten Bereich auszugleichen. In den älteren Leuten, in denen die Funktionen des Gehirns fest ausgearbeitet, kann Gehirnschaden verheerend sein, da der Patient möglicherweise nicht in der Lage sein kann, eine gegebene Funktion zurückzugewinnen.

Zahlreiche Untersuchungen über Gehirnasymmetrie zur Verfügung stellen Beweis für, wie er entwickelt. Neurologen können ausführliche Diagramme der Gehirnstruktur und -funktion mit der Unterstützung der medizinischen Darstellung, sowie Prüfung der menschlichen Gehirne herstellen. Um diese Informationen sind in der Praxis von Medizin nützlich, also wissen Chirurgen, welche Bereiche des Gehirns, zum auszuüben von Vorsicht. Leute können die Position des Gehirnschadens auch kennzeichnen, indem sie Symptome auswerten und sie auf der Quelle des Probleme schnell unten verengen lassen.

In den Organismen mit insgesamt symmetrischen Gehirnen, in denen Aufgaben gleichmäßig über den zwei Hälften des Gehirns aufgespaltet, ist Multitasking schwierig. Der Organismus hat einen Spaltefokus, eher als in der Lage seiend, zwei Aufgaben sofort durchzuführen. Gehirnasymmetrie zulässt Tätigkeiten wie das Schreiben t, wo jemand einen Schirm oder ein Blatt Papier aufpassen kann, um den Ausgang auszuwerten, bei der Bewegung der Finger über der Tastatur. Eine Vielzahl der komplizierten Aufgaben vom Fahren zu einem Rezept erfolgreich folgen beruht auf Gehirnasymmetrie.