Was ist Instinkt?

Instinkt ist ein schwieriger Ausdruck, besonders in Bezug auf menschliche Gesundheit und Wellness. In der Tierwelt minus der menschlichen Miteinbeziehung, it’s häufig einfach, zu sehen, dass eine Tierart bestimmte eingebaute Faktoren oder Weisen von diese Ursache sein sie hat, zum in einer Vielzahl von Umständen vorhersagbar zu fungieren. Lachse schwimmen gegen den Strom, um zu einer bestimmten Zeit zu laichen, in Angriff nehmen viele Tiere alles, das Sekundärteilchen bedroht, ein in Verlegenheit gebrachtes Tier entweder kämpfen, laufen lassen oder spielen Tote, und die meisten Tiere errichtet in Nahrung-suchendem Verhalten.

In den Menschen vorgeschlagen es häufig ig, dass moderne Technologie Leute kleiner in der Note mit ihren instinktiven Selbst bildet und dass sie können an der Tatsache unglückliches liegen, dass sie der gefahrene Instinkt oder ihre Instinkte nie verwenden sind. Was geschieht zum Beispiel der Kinderrichtung/, die Instinkt ernährt, wenn Mamma ein Baby eine Stunde lang am Ende eines langen Arbeitstags sieht, oder wie verewigen die Instinkte die Sorte ändern, wenn Leute Geburtenkontrolle verwenden? Diese Fragen don’t darstellen ein Werturteil auf solchen Wahlen en, aber sie können etwas ändern, was Sachen als instinktiv gelten konnten, oder lassen Leute they’re verwirklichen fungierend nicht auf ein “inborn† und eine traditionelle Art und Unannehmlichkeit vielleicht verursachen.

Es gibt auch Fragen hinsichtlich, welcher Sachen wirklich menschliche Instinkte sind, oder was people’s angeborene Merkmale sind. Es gibt einige Beispiele, die allgemein einschließlich Instinkt zitiert, um zu überleben, mütterlichen Instinkt und Kampf-/Flugantwort. Andere existieren, aber sie können schwierig sein, zu argumentieren, wie völlig instinktiv.

Einige Leute argumentieren sogar über, ob Überleben ein angeborenes Merkmal ist. Es ist zweifellos nicht zum großen Grad in den Neugeborenen, in den jungen Kindern und in den sogar Jugendlichen anwesend. Leute tun Sachen, wie Gewohnheits- essen, finden einen warmen Platz, um zu schlafen und vielleicht zu kämpfen, wenn das bedrohte they’re, aber das Verhalten der Kinder scheint, Haltung zu sein eine konstante und langwierige Erforschung der Welt, die Überleben ununterbrochen bedroht.

Vom Moment einsetzt das Baby den Penny in seinen Mund en und versucht, auf ihm zu erdrosseln das Moment, wenn ein jugendlich zu schnell in einem Auto abtreibt, Überleben fortwährend riskiert. Außerdem wie läuft der Feuerwehrmann in das brennende Gebäude, um andere zu retten, anstatt, weg von ihm zu halten, und warum führen Instinkte wie Hunger/Überleben zu das Zu viel essen, das das Leben verkürzen kann? Es gibt auch ein gutes, dass Kollektivverhalten der menschlichen Sorte nicht in Richtung zum Überleben aber in Richtung zur Zerstörung der Sorte neigt, durch Unterstützung der verschiedenen Tätigkeiten gebildet zu werden Argument, die Fähigkeit schließlich scharf verringern können, Nahrung zu produzieren.

Zweifellos haben Menschen etwas Instinkte, die als sehr normal gelten. Der mütterliche Instinkt entsteht häufig, wenn ein Baby zuerst in die Arme der Mutter gesetzt, und die Reaktion kann chemisch beobachtet werden, indem man Zunahmen der Hormone betrachtet. Dieses nicht immer auftritt tt und bedingt, wie post-partum Tiefstand, normale hormonale Zunahmen behindern kann und ändert Mutter-/Kindinteraktion, es sei denn eine Frau Unterstützung erhält. Wenn die Reaktion ist, “as normal† können starke schützende Gefühle für das Kind die Mutter überschwemmen und viele beschreiben dieses als Glauben einer Liebe, die sehr stark und intensiv ist und wissen, dass es wenig, das sie gibt, wouldn’t tun, um das Kind zu schützen.

Das Kind benötigt instinktiv die Mutter auch und tatsächlich, ohne eine gleich bleibende Pflegekraftkindentwicklung kann drastisch verringern, und Säuglingstod kann manchmal auftreten. Selbst wenn children’s Bedürfnisse physikalisch erfüllt, ohne eine einzelne Pflegekraft und eine Kind-/Wärterbindung, kann anaclitic Tiefstand, mit dem Ergebnis der sehr großen Verluste in den Geistesbedingungen wie Zubehörstörung Entwicklungs- und manchmal entwickeln. Dieses Drehbuch beobachtet worden wiederholt in den Waisenhäusern und in den Krankenhauseinstellungen und starken Sozialinstinkt im neugeborenen vorgeschlagen.

Ein anderer wahrnehmbarer menschlicher Instinkt ist Kampf-/Flugreaktionen. In den Situationen, die empfunden, um gefährlich zu sein, können Leute sehr große Zunahmen der Adrenaline physikalisch oder anders haben, die sie entweder zum Aufstieg zur Gefahr verursachen und sie kämpfen, oder die Szene schnell fliehen. Dieses kann in den Menschen auch stören, und Leute mit Panikstörung können ein übermäßig aktiviertes System haben, das Signalkampf-/-flugantwort, wenn keine Gefahr anwesend ist. In allen Leuten kann Gefahr real oder empfunden sein, um real zu sein, und sie könnte körperlich oder theoretisch sein.

Möglicherweise ist das schwierigste Teil über das Verständnis des menschlichen Instinktes, dass menschliche Gehirne kompliziert sind und Instinkt oder über Eil manchmal aufheben können es. Leute scheinen weniger am instinktiven Verhalten gebunden, als andere Tiere sind, und die Jahrhunderte der Philosophie und der Theologie angestrebt worden den Punkt von, ob der Geist stärker sein kann das Fleisch, wenn viele Religionen ansprechend zweifellos dass, beantworten, er kann. Von einem pragmatischen und wissenschaftlichen Standpunkt und nicht von einem moralischen, diese intellektuelle Verteilung zwischen Fleisch/Geist kann zu verursachen möglicherweise nicht besonders gesund sein, da es auch Menschen teilt von, was die natürlichsten Elemente ihres Bestehens sein könnte.