Was ist Laktose?

Laktose ist eine Hauptart Zucker gefunden in der Milch und in den Milchprodukten, einschließlich menschliche Milch. Laktose bildet weniger als acht Prozent der Körper in der Milch. Laktose gefunden natürlich nicht in irgendeiner anderen Nahrung neben Milchprodukten.

Lactoseunverträglichkeit verursacht durch die Unfähigkeit des Körpers, Milchzucker aufzugliedern. In einer normalen Person aufgliedert Laktase, ein Enzym, das durch den kleinen Darm produziert, Laktose rm, also kann sie in den Blutstrom aufgesogen werden. Leute, die laktoseunverträglich sind, können genügend Laktase nicht produzieren und sind nicht imstande, Laktose zu verarbeiten.

Als Regel verlieren Säugetiere die Fähigkeit, Laktose zu verdauen, während sie älter werden. Menschen durchgemacht eine Veränderung chen, die ihnen erlaubt, eine 10-Prozent-Kapazität zu behalten, Laktase zu produzieren. Dieses ist normalerweise genug, Menschen zu erlauben, Milch und Milchprodukte zu verdauen. Einige Leute jedoch behalten nicht dieses 10 Prozent, also können sie keine frische Milch und Milchprodukte an allen während ihrer erwachsenen Leben verbrauchen.

Laktose hinzugefügt häufig zugebereiteten Nahrungsmitteln tose, um Zusammenbacken zu verhindern oder als Schicht. Da Laktose fast geschmacklos ist, bildet sie auch für einen idealen Füller im Brot und in anderen gebackenen Waren, einschließlich Getreide, Pfannkuchen und Plätzchen. Laktose auch hinzugefügt allgemein eingemachtem und gefrorenem Gemüse, um Entfärbung zu verhindern dern. Alle Handelslaktose, die in den westlichen Ländern benutzt, erhalten von der Kuhmilch. In The Middle East und in einigen afrikanischen Ländern ist Handelslaktose manchmal eine Nebenerscheinung von Kamel- oder Ziegemilch.

Versteckte Laktose gefunden auch in vielen essfertigen pulverisierten Produkten wie entwässerten Kartoffeln, Suppen und Mahlzeitwiedereinbau Ergänzungen. Nahrungsmittel, die Nichtmilch, einschließlich Kaffeerahmtöpfe beschriftet, können Laktose in Form von Körpern der Molke oder der trockenen Milch auch enthalten.

Laktose benutzt in den Hunderten über des Kostenzählers und der verschreibungspflichtigen Medikamente als Füller oder Schicht. Dieses einschließen Hunderte Pillen, wie kaubaren Pepcid Wechselstrom, Geburtenkontrollepillen und Kehlerauten nd. Während die Menge von Laktose vorhanden in einer einzelnen Pille kaum genug, die meisten Leute zu beeinflussen ist, vor dem Beginnen irgendeiner neuen Medikation sollten die mit strengen Allergien mit ihren Doktoren sprechen. Da Laktose im Wesentlichen ein Zucker ist, sollten Leute, die unter Diabetes leiden, auch begrenzen oder steuern seinen Einlass.

nd ungekochte Milch reichlich vorhandene Laktoperoxydase enthält, sind Schwefelcyanat und Wasserstoffperoxid bei niedrigen Konzentrationen nur anwesend. Diese Mittel addiert im Allgemeinen, um das Langspielplattesystem zu aktivieren. Dieses verlängert die Lagerbeständigkeit der gekühlten ungekochten Milch bis zum einigen Tagen und erlaubt, dass die Milch sieben bis acht Stunden lang an 111°F gehalten (30°C).

Die antibiotischen Eigenschaften der Laktoperoxydase lassen es auch wünschenswert für Einbeziehung in der Zahnpasta und in den Mundspülen, Bakterium im Mund beseitigen. Er auch verwendet worden, um Kosmetik gegen eine Reihe Mikroorganismen, zusammen mit einigen anderen Mitteln zu konservieren. Das Langspielplattesystem hat einen ausgezeichneten Unfallbericht und verwendet worden für einige Jahre.