Was ist Muskel Dysmorphia?

Muskel dysmorphia ist eine Körperbildstörung. Leute, die unter dieser Bedingung leiden, neigen, eine negative Ansicht ihres muskulösen Baus zu haben. Diese Einzelpersonen neigen zu glauben, dass sie zu klein sind und sie bemühen, die Größe ihrer Muskeln zu erhöhen. In den meisten Fällen jedoch gerechtfertigt ihre Interessen nicht und ihr Selbst-bild verzerrt.

Viele Leute glauben irrtümlich, dass Muskel dysmorphia eine Obsession mit dem Ausarbeiten ist. Dieses ist nicht der Fall. Muskel dysmorphia ist eine Bedingung, in der eine verzerrte Ansicht von einem Bild im Allgemeinen eine Person fährt, um übermäßig auszuarbeiten. können Männer und Frauen unter der Bedingung leiden. Es geglaubt jedoch um unter Männern allgemeiner zu sein.

Es gibt zahlreiche Anzeigen, die aufdecken können, dass eine Person Muskel dysmorphia hat. Eins von den allgemeinsten ist zwingende Trainingsgewohnheiten. Eine Person, die unter dieser Bedingung leidet, ist wahrscheinlich, über das Beibehalten eines Trainingsprogramms sehr streng zu sein, dass die meisten Leute kräftig und übermäßig betrachten.

Zwingende Trainings können fortfahren, selbst wenn die Einzelperson verletzt. Viele Leute mit der Bedingung glauben, dass sie schwach werden, wenn sie nicht fortfahren zu trainieren. Infolgedessen ein Training kann zu verfehlen oder erfordernd, um in den Tätigkeiten zu engagieren, die Ausarbeiten verhindern, die Einzelperson veranlassen, beunruhigt zu werden.

Viele Leute mit dieser Störung analysieren ständig im Spiegel und kommen im Allgemeinen zu negativen Schlussfolgerungen. Ihr Wunsch, ihre Muskelgröße zu erhöhen kann sie veranlassen, über die Mengen der Proteine sehr bestimmt zu werden, die sie essen. Sie können anfangen, eine anormale Anzahl von Mahlzeiten pro Tag zu essen. Viele dieser Einzelpersonen auch gefahren worden durch ihre Obsession, um möglicherweise gefährliche Muskelgebäude Drogen zu nehmen.

Viele Leute mit Muskel dysmorphia sind selbstbewusst. Sie können falsch glauben, dass Leute über den Zustand ihres muskulösen Baus klatschen. Diese Bildstörung kann andere Aspekte eines person’s Lebens überschatten. Er kann Schwierigkeit haben romantische Verhältnisse beibehalten. Die Bedingung kann negative Auswirkungen auf seine Leistung bei der Arbeit oder Schule auch haben. Außerdem leiden viele Leute, die mit Muskel dysmorphia auch leiden, unter Tiefstand.

Muskel dysmorphia kann negative körperliche Konsequenzen auch haben. Übermäßige Übung kann zerstörende Körperteile einer Person, wie die Muskeln, die Verbindungen oder die Sehnen ergeben. Er kann unter den körperlichen Konsequenzen seiner essenden Gewohnheiten und Drogenkonsums auch leiden.

Es kann sehr schwierig sein, eine Person mit dieser Bedingung zu überzeugen, dass er ein Problem hat. Es kann sogar schwierig sein, ihn zu veranlassen, Behandlung zu suchen. Die, die Behandlung suchen, geglaubt, die besten Resultate zu erfahren, wenn es gemeinsamen Bemühungen zwischen einem Arzt und einem Ratgeber gibt.

latten oder Herzmuskels innerhalb des Organs selbst st. Innerhalb des Verdauungssystems ist die Einleitung der Nahrung, was die Muskelkontraktionen veranlaßt, die Nahrung durch das System zu verschieben. Ähnlich steuert das Herz seine eigenen Kontraktionen durch elektrische Antriebe, die innerhalb des Herzens entstehen.