Was ist das Abdomen?

Das Abdomen ist dieses Teil des Torsos, der zwischen der Membrane und der Pelvis liegt. Es gekennzeichnet allgemein als der Magen, der Bauch oder „der Bauch.“ Innerhalb des Unterleibs sind einige wichtige Organe, einschließlich die Leber, das Pankreas, die Milz und die Nieren. Ein großes Teil der verdauungsfördernden Fläche wird auch dort, einschließlich den Magen und den kleinen und großen Darm gefunden. Die Aorta, eine Hauptarterie, läuft vertikal durch den Unterleib.

Das obere Abdomen vom Kasten zu trennen ist die Membrane, eine kuppelförmige muskulöse Wand, die in Atmung mit einbezogen wird. Unter, ist das unterere Abdomen mit der Pelvis kontinuierlich. An der Frontseite besteht das Abdomen Schichten aus Muskeln, die die Bauchdecke bilden. Die hintere Bauchdecke besteht Muskeln der Rückseite, zusammen mit Teil des Dorns. Außen wird das Abdomen in der Haut mit einer zugrunde liegenden Schicht Fett bedeckt.

Der Nabel oder der Umbilicus, eine Narbe, in dem ursprünglich die Nabelschnur zum Fötus angebracht wurde, wird normalerweise im Midline des Abdomen gefunden und kann zur armen Hygiene angestecktes passendes häufig werden. Gesehen von der Frontseite, hängt das Aussehen der Bauchdecke groß nach dem Zustand der zugrunde liegenden Muskeln ab. Armer Muskelton ergibt gewöhnlich Abdominal- Vorwölbung.

Die Abdominal- Schmerz sind sehr Common und nicht normalerweise verursacht durch strenge Krankheit. Die manchmal extremen Schmerz werden zu einem harmlosen Problem, wie Gas innerhalb des Darms oder einer gastro-intestinalen Infektion passend geglaubt. Wechselweise können wenige oder keine Schmerz mit ernsten Bedingungen wie Krebs verbunden sein.

Störungen von irgendwelchen der Abdominal- Organe können die Schmerz verursachen. Ein allgemeines Beispiel ist der Anhang, ein kleiner Beutel im Großen Darm, der durch Bakterium vom Darm angesteckt werden kann und vom pus entflammt worden und voll werden. Ohne Behandlung konnte der Anhang bersten und seinen Inhalt in den Unterleib freigeben, um einen lebensbedrohenden Zustand zu verursachen, der als Peritonitis bekannt ist.

Die Abdominal- Schmerz richtig, bestimmend, verband mit Blinddarmentzündung bedeutet, dass der Anhang chirurgisch entfernt werden kann, vorzugsweise, bevor er birst. Obgleich Symptome nicht immer typisch sind, häufig fangen die Schmerz plötzlich in der Mitte des Abdomen an und bewegen sich, in den nächsten Stunden, auf einen Bereich auf dem niedrigeren Recht. Die Schmerz können extrem sein und können mit Fieber, Übelkeit, Verstopfung und einer Notwendigkeit verbunden sein, Urin häufig zu führen.

Ein geschwollenes Abdomen kann ein Zeichen von normalem etwas sein, wie Gewichtgewinn oder intestinales Gas oder konnte Krankheit gelegentlich anzeigen. Die Flüssigkeit, die unnormal innerhalb des Unterleibs ansammelt, bekannt als Bauchwassersucht. Sie kann in der Leberkrankheit und in etwas Krebsen auftreten, und Behandlung schwankt abhängig von der Ursache.