Was ist das Genioglossus?

Das genioglossus ist ein Muskel im menschlichen Kiefer, den beide Unterhälte die geöffnete Fluglinie und der Zunge ermöglicht, heraus zu haften und zurückzuziehen. Es verlängert von der Rückseite des untereren Kiefers auf die Zunge in einer Ventilatorform, die die Breite des Gaumens überspannt. Meistens wird des Muskels Vertrag abgeschlossen und engagiert, selbst wenn schlafend. Entspannung des Muskels kann zu Fluglinienhindernis, das Schnarchen und Schlafstörungen verursachen kann, wie Schlaf Apnea führen. Ein chirurgisches Verfahren, das als “genioglossus advancement† bekannt ist, kann die meisten schlafenden Störungen beheben, die an den Muskel angeschlossen werden.

Das genioglossus fällt innerhalb der großen Kategorie der Muskeln des Kopfes und des Ansatzes, aber es gilt richtig als einen Muskel der Zunge spezifisch. Es ist im untereren Unterkiefer des Kiefers, nahe der Rückseite des Kinns. Es ist für Zungebewegung, besonders die Fähigkeit, die Zunge heraus zu haften verantwortlich. Es nicht gilt jedoch als einen Muskel des Gesichtsausdrucks. Es steuert keine Nerven oder Muskelbewegungen außerhalb der Zunge.

Eine der wichtigsten Funktionen des genioglossus ist die Wartung einer geöffneten Fluglinie. Der Muskel tut nicht selbst Steuerung die Fluglinie - das obere und unterere Fluglinien arbeiten mit dem Hilfsmittel ihres eigenen Satzes Muskeln - aber es spielt eine stützenrolle in der Fluglinienwartung. Wenn das genioglossus nicht richtig arbeitet, kann es die Zunge sich in den Weg der Fluglinie bewegen lassen und Blockierung oder Hindernis verursachen.

Das Schnarchen ist das allgemeinste Zeichen eines geschwächten genioglossus. Das Schnarchen wird normalerweise durch die Zunge verursacht, die zurück in die Kehle gleitet, die nicht geschehen würde, wenn der Muskel richtig eingeengt wurde. Ein geschwächtes genioglossus ist nicht allein problematisch, und das Schnarchen ist nicht immer eine Bedingung, die Behandlung rechtfertigt. Wenn der Muskel sehr schwach ist, jedoch oder, wenn es kürzere oder in Position gebrachte weitere Rückseite im Kiefer als Normal ist, kann es ernste Konsequenzen geben, und ärztliche Behandlung wird häufig angefordert.

Ein geschwächtes genioglossus ist häufig, für Schlaf Apnea, eine Schlafstörung, die durch die ungleiche Atmung markiert werden und Ruhelosigkeit zu tadeln infolge von dem inkonsequenten Niveausauerstoff, der das Gehirn erreicht. Chirurgie auf dem genioglossus kann Schlaf Apnea in vielen Fällen entlasten oder kurieren. Ein Chirurg kann vortragen den Muskel durch, was als genioglossus Zuführungsverfahren bekannt. Dieses verstärkt den muscle’s Druck auf der Zunge, und kann helfen, die Fluglinie und die Atmung geöffnet zu halten, die während des Schlafes gleich bleibend ist.

und im normalen Anblick markiert werden, also werden sie nicht in Angriff genommen. Mehr Einzelheiten existieren, aber hauptsächlich existieren diese Verträge, damit gefangen genommen oder verwundete Soldaten menschlich behandelt werden können, und ohne Vorurteil.

Die, die die Verträge der Genfer Konvention unterzeichnen und sie brechen, sind von den Kriegsverbrechen schuldig und können dementsprechend versucht werden. Solche Versuche finden in einem Weltgericht, wie der- von Slobodan MiloÅ ¡ eviÄ ‡ 'S. statt. Diese Versuche sind normalerweise so allgemein, wie möglich, zu garantieren, dass Unparteilichkeit im Urteil existiert. , überführend der strengen Kriegsverbrechen, neigt, Durchführung zu ergeben.