Was ist das Korpus Callosum?

Das Korpus callosum ist ein sehr großes Bündel Nervenfasern, die in den Säugetier- Gehirnen gefunden werden. Es schließt die linken und rechten Hemisphären des Gehirns an, und ist für die meisten der Kommunikation zwischen den zwei verantwortlich. Es besteht aus weißer Angelegenheit d.h. myelinated Nervenzellen oder Neurite, deren Primärfunktion, Grauzonen zusammen mit neuralen Antrieben anzuschließen ist. Das Korpus callosum ist die größte Struktur der weißen Angelegenheit im Gehirn, fand in seinem Innenraum. Graue Angelegenheit besetzt die Peripherie.

Obgleich das Korpus callosum groß aus konstantem Material besteht, wird der rückseitige (hintere) Teil das splenium genannt, während der vordere (vorhergehende) Teil den Genu genannt wird. 1982 wurde ein Artikel veröffentlicht, der das Korpus callosum ist größer in den Frauen als in den Männern behauptete und grösseres Übersprechen zwischen den zwei Hemisphären ermöglichte, aber dieser nachher gefunden wurde, um falsch zu sein.

In den strengen Fällen von der Epilepsie, wird das Korpus callosum manchmal chirurgisch getrennt. Dieses wird ein callosectomy Korpus genannt. Informationen von den Experimenten, welche die Patienten mit einbeziehen, die dieses Verfahren durchgemacht haben, manchmal angerufen Aufspaltengehirn Patienten, haben erheblichen Einblick in das Arbeiten des Gehirns zur Verfügung gestellt. In einigen Fällen entwickeln Aufspaltengehirn Patienten seltsame Pathologien, wie ausländisches Handsyndrom, in, welches nimmt Hand scheinbar auf einem Leben von seinen Selbst.

Aufspalten-Gehirn Experimente haben gefunden, dass, wenn einem Patienten ein Gegenstand in seinem oder linkem Sichtfeld gezeigt wird, der Patient den Gegenstand nicht nennen kann, trotz ihn völlig erkennen. Dieses ist, weil die Sprache-Zentrale in der linken Seite des Gehirns ist, und Informationen vom linken Sichtfeld gehen nur zur rechten Seite, die dann nicht imstande ist, diese Informationen zur anderen Hemisphäre neu zu legen. Aufspalten-Gehirn Patienten können eine Doppelpers5onlichkeit, eine, die lose mit jeder Hemisphäre verbunden sind, eine Art „Jekyll und Hyde-“ des Effektes auch entwickeln. Aus diesem Grund ist der Abbau des Korpus callosum in hohem Grade umstritten, und nur durchgeführt in den Fällen, in denen epileptische Ergreifungen gegen Droge-gegründete Behandlungen extrem beständig sind.

vestoren näeher an der Frontseite der Linie, zum des Gesellschaftsvermögens im Falle eines Bankrotts zu behaupten aber eines niedrigeren Zinssatzes zu zahlen sicherer sind.

Unternehmen bieten Bindungen für Verkauf auf dem Industrieobligationsmarkt aus einigen verschiedenen Gründen an. In einigen Fällen erfordern Korporationen Bargeld, vorhandene Verpflichtungen nachzukommen und wählen, um sich an den Industrieobligationsmarkt zu wenden, um dieses Bargeld zu sichern. In anderen Fällen suchen Korporationen Bargeld, um vorhandene Verpflichtungen nicht nachzukommen, aber sich in einer starken Finanzlage zu legen, oder besonders niedrigverzinsliche Rate zu nutzen, um eine Kapital für Gebrauch in den folgenden Unternehmerinvestitionen aufzubauen. Die niedrigverzinsliche Rate bot durch die Zentralbank an, um die Effekte der Finanzkrise zu verbessern, die in 2008 verursachte viele Korporationen, Barvorräte auf diese Weise zu errichten anfing.