Was ist das Palmaris Longus?

Das palmaris longus ist ein kleiner Muskel, der im Handgelenk gelegen ist, obgleich es nicht innen herum 14 Prozent Menschen gefunden wird, da es etwas Muskelveränderung in Bezug auf Ethnie gibt. Obwohl der Muskel mit das Handgelenk aren’t dort biegen wahrscheinlich alle negativen Nebenwirkungen zum Haben nicht eines palmaris longus verbunden ist. Der Muskel wird zwischen den Beugemuskel Carpi ulnaris und den Beugemuskel Carpi radialis errichtet. Sowie das Biegen des Handgelenkes, ist der Muskel auch die Hilfen, zum bestimmter Muskeln anzuspannen.

Der Ursprung des palmaris longus ist auf dem Humerus. Er entsteht von der allgemeinen Beugemuskelsehne. Die Einfügung des Muskels ist am palmar Aponeurosis und beendet eine dünne und flache Sehne. Innervation des Muskels ist über den mittleren Nerv.

Neben der Tatsache, dass der Muskel nicht in einigen Menschen anwesend ist, gibt es auch etwas Veränderung, wie der Muskel dargestellt wird. Z.B. können einige Leute einen Muskel haben, der Sehne-wie oben genanntes und muskulöseres below ist. Einige Leute können eine Veränderung haben, in der der Muskel in der Mitte ist, während die Sehne über und unten gefunden wird. Es wird gedacht, dass keine der Veränderungen jeden möglichen Effekt auf Spannkraft haben.

Eins des Nutzens des palmaris longus, das verhältnismäßig unbedeutend ist, ist, dass es für Sehnetransplantationen verwendet werden kann. Eine allgemeine Handgelenkverletzung bezieht eine der Sehnen mit ein, die gebrochen werden. Wenn dieses geschieht, kann das palmaris longus manchmal verwendet werden, um die Sehne zurück zu verpflanzen zusammen. Das palmaris longus liegt auch an seiner Form und an Größe allgemein verwendetes zu diesem Zweck.

Wenn der Muskel und die Sehne nicht in einer Person, die eine Sehnetransplantation im Handgelenk dann fordert, das Gewebe muss vom Körper anderwohin innen genommen werden anwesend sind. Wenn dieses nicht dann möglich ist, muss eine Sehne von einem unterschiedlichen Körper benutzt werden, obgleich diese die Probleme wegen einer fremden Substanz verursachen kann, die in den Körper eingeführt wird.

Z.B. in einigen Tieren wird die Sehne benutzt, um Greifer herauszustellen. It’s normalerweise direkt entdecken, ob eine bestimmte Person einen palmaris longus Muskel hat, indem er biegt das Handgelenk beim Herunterdrücken auf der Unterseite der äußeren zwei Finger. Wenn der Muskel und die Sehne Geschenk dann ist, ist es durch die Haut sofort sichtbar. Obgleich der Muskel nicht für Menschen wesentlich ist, ist es für andere Tiere viel wichtiger.