Was ist das Rippenfell?

Der pleural Raum ist der Raum, der menschliche Lungen umgibt. Er besteht zwei Membranen, die durch Flüssigkeit benannte Rippenfelle getrennt werden. Diese Membranen decken den gesamten Lungenflügelbereich ab, getrennt in zwei Teile: Recht und verlassen. Der Zweck diesem Raum ist, die Lungen bei sie auch polstern zu schützen. Während diese Membrane extrem dünn ist, ist es ein lebenswichtiges Teil des Lungenflügelbereichs.

Rippenfelle existiert, um die zwei Membranen ohne Friktion gegeneinander schieben zu lassen. Die Oberfläche dieser Membranen bestehen aus einem Bereich, der von den glänzenden flachen Zellen gebildet wird, die das mesothelium genannt werden. Nur mithilfe der Rippenfelle die Funktion des pleural Raums richtig einmachen. Wenn diese Flüssigkeit angesteckt oder gekompromittiert wird, sind die Resultate häufig ernst. Tatsächlich muss diese Art der Infektion sofort behandelt werden, um weitere Komplikationen zu vermeiden.

Dieser Teil des Lungenflügelbereichs ist für die Schmerz und für Bakterium extrem empfindlich. Häufig wird der pleural Raum mit Bakterium angesteckt, die Entzündung verursachen kann. Wenn eine große Menge bakterielle Flüssigkeiten zwischen den pleural Membranen sammeln, kann das Resultat eine ernste Infektion sein, die bekannt ist als pleurisy. Trockenes pleurisy tritt auf, wenn keine Flüssigkeit gebildet wird, aber der Bereich wird noch angesteckt. Die Schmerz werden häufig wenn die zwei Membranen verursacht, die die Unebenheit des pleural Raums zusammen bilden. Dieses kann durch einige Bedingungen, einschließlich Pneumonie, Lungenflügelinfektion und sogar Niereprobleme verursacht werden.

Die Entdeckung irgendeiner Art Rauminfektion kann durch die ausgebildeten Augen eines Arztes nur getan werden. Während Leute, die Rauminfektion haben, sich häufig vom Schmerz in der Brust beschweren, gibt es keine Weise, eine Infektion ohne ärztliche Behandlung zu ermitteln. Folglich sollten Leute, die Schmerzen in der Brust haben, ärztliche Behandlung immer sofort suchen. In einigen Fällen kann eine Lungenflügelrauminfektion eine Anzeige über ein Herzproblem sein, das alle mögliche Schmerz in diesem Bereich sogar wichtig bildet. Zusätzlich zur Infektion und zu den Krankheiten verzeichnete oben, Krebs des Rippenfells ist auch möglich.

Wissenschaftler studieren ununterbrochen Weisen, verschiedene Infektion und Krebse zu kurieren, die diesen Bereich beeinflussen können. Da der Bereich selbst extrem empfindlich ist, kommen viele Infektionheilungen mit einer guten Menge des Risikos angebracht zu ihnen. Jedoch sind neue Techniken, zwecks einfacher entwickeltes tägliches zu bilden, diesen Bereich behandelnd. Während die meisten Leute nie an die Membranen denken, die ihre Lungen umgeben, zu atmen würde viel sein härter, wenn das Rippenfell nicht existierte.