Was ist das linke Herz?

Das Herz ist die Pumpe, die Blut durch die Behälter des kardiovaskulären Systems antreibt und verteilt. Anatomisch und funktionell, können seine linken und rechten Hälften als das linke Herz und rechtes Herz beschrieben werden. Ebenso können seine oberen und untereren Hälften als das obere Atrium beschrieben werden und Ventrikel senken. So wird er gut durch seine vier anatomischen Räume beschrieben, und obgleich jedes einen Funktion Indispensable zur Beendigung eines vollen Herzzyklus hat, der anders einen Herzschlag genannt wird, gibt das linke Herz life-sustaining Energie zu allen Geweben des menschlichen Körpers.

Sauerstoff wird durch die haarartigen Blutgefäße aufgesogen, die die zwei Lungen bedecken. Diese Blutgefäße vermischen in Lungenadern, die das oxydierte Blut zum linken Herzen transportieren. Während das Herz sich kurzzeitig entspannt, öffnen sich Einwegventile am Ende der Lungenadern, um das heart’s linke Atrium mit Blut zu füllen. Wenn das Atrium Vertrag abschließt, die Ventile nah, den chamber’s vollen Inhalt in den linken Ventrikel unten zwingend.

Der muskulöse Ventrikel des linken Herzens erledigt die ganze Arbeit. Genau Zehntel einer Sekunde nach das Atrium betreffender Kontraktion, den Ventrikelverträgen, das mitral Ventil zwingend, das die zwei Räume trennt, um geschlossen zu schließen und das Aortenventil, um sich zu öffnen. Der Inhalt des Ventrikels wird heraus durch die Aorta, das größte Blutgefäß im menschlichen Körper ausgestoßen. Wenn der Druck zwischen dem Ventrikel und der Aorta ausgleicht, schließt das Ventil zwischen den zwei und das Herz entspannt sich, um diesen Herzzyklus jede Sekunde an einem normalerweise entspannten körperlichen Zustand ungefähr einmal zu wiederholen.

Es würde eine außerordentliche Stärke zur zähflüssigen Flüssigkeit der Pumpe zu den vielen kleinen Kapillaren der body’s Fernextremitäten nehmen, ohne die ihre Gewebezellen verhungern und sterben würden. Das Herz erreicht anstatt die Kraftnotwendigen durchgehenden kleineren, kumulativen Impulse und beruht auf der natürlichen Hydrodynamik des Druckunterschiedes, um eine peristaltische Welle herzustellen. Blood’s Druck und Fluss verringern sich in die Aorta, wenn sein Ventil schließt, aber in den höheren vorausgehenden Druck und sogar in höheren Kammerdruck, Fortschritten bald zu folgen die Flüssigkeit.

Das rechte Atrium empfängt Blut - über die Blutgefäße der überlegenen und minderwertigen Vena Cava - die durch alle body’s Gewebe deoxygenated. Ähnlich dem linken Herzen, wird das Blut unten in den Ventrikel gezwungen und wird dann heraus durch die Lungenarterien zu den Lungen ausgestoßen, in denen Kohlendioxyd und Überflussdihydrogenoxid vom Blut extrahiert wird und ausgeatmet. Während das rechte Herz folglich für das Entfernen der Abfallprodukte des menschlichen Metabolismus verantwortlich ist, ist das linke Herz für die Lieferung metabolism’s der katalytischen Energiequellen - Sauerstoff, Wasserstoff und Carbon-gegründete Nährstoffe verantwortlich.