Was ist der Brust- Dorn?

Der Brust- Dorn ist ein Bereich in der oberen Mitte des Dorns, der 12 Wirbel enthält, die als die Brust- Wirbel bekannt sind. Auf diese Wirbel beziehen mit dem Anfangs“T† und einer Zahl, die ihre Lage im Dorn widerspiegelt, wenn T-1 der höchste Brust- Wirbel und das T-12 ist, die das niedrigste sind. Die Größe der Wirbel erhöht sich hinunter die Rückseite, wenn der unterere Brust- Dorn breiter ist, als der obere Brust- Dorn. Dieser Bereich des Dorns nimmt einige wichtige Aufgaben im Körper wahr.

Die Wirbelsäule gewährt als Ganzes Unterstützung dem Körper, sowie ein schützendes Gehäuse für das Rückenmark, das Nervenantriebe trägt, also können sie den Extremitäten übermittelt werden. Im Falle des Brust- Dorns stellen die Wirbel Punkte der Artikulation für die Rippen zur Verfügung. Das Rückenmark, die Rippen und das Sternum stellen zusammen einen festen Rahmen her, der den Inhalt des Kastens schützt. Wenn Leute fallen, sind komprimiert oder werden anders gesetzt in Gefahr, sind diese Knochen entworfen, um Schaden des Inhalts des Kastens zu begrenzen und halten das Herz und das Lungearbeiten.

Zusätzlich zum Auftreten als dem Befestigungspunkt für die Rippen, stellt der Brust- Dorn auch Anschlüsse für einige Nerven zur Verfügung. Diese Nerven reisen heraus unter von den einzelnen Wirbeln und stellen einen Weg für Signale vom Gehirn, den Rest des Körpers zu erreichen, während sie vom Körper eingegeben werden, wird zurückgeschickt entlang die Nerven zum Gehirn zur Verfügung.

Verletzungen des Brust- Dorns treten am allgemeinsten, wenn Leute fallen, werden mit.einbezogen in Autounfälle auf, oder Auswirkungwunden zum Dorn stützen, wie gesehen, wenn Leute von hinten geschlagen werden. Verletzungen können Brüche umfassen, wenn die Kompressionsbrüche durch Druck verursacht sind, zum Dorn, der besonders allgemein ist. Der Brust- Dorn kann in einen Arten Verletzungen auch verrücken. Schaden des Dorns kann die Nerven der Reihe nach klemmen und kann zu dauerhaften Verlust der Empfindung oder der Paralyse für den Patienten in einigen Fällen führen.

Degenerative Bedingungen können das dieses Teil des Dorns auch in Angriff nehmen. Arthritis und andere gemeinsame Bedingungen können die Wirbel abfressen und die Disketten, die ein Kissen zwischen Wirbeln liefern, können komprimiert werden und mit Zeit verdünnen. Bedingungen wie Skoliose und Kyphose können den Brust- Dorn mit einbeziehen.

Diagnose und Behandlung der spinalen Störungen erfordert normalerweise medizinische Darstellungstudien, den Dorn zu überprüfen. Patienten können benötigen Klammern zu beheben, oder, den Dorn zu stützen und in einigen Fällen wird Chirurgie angefordert, um die Wirbel oder die Disketten zu reparieren.

werden die Wahrscheinlichkeiten der strengen Gesundheitsausgaben bis einschliesslich dem stattfindenen Tod erheblich vermindert.