Was ist der Pawnee-Stamm?

Der Pawneestamm ist Ureinwohnerleute ursprünglich von den Bereichen, die jetzt die US-Zustände von Nebraska und von Nordkansas sind. Die Pawneeleute jagten und bewirtschafteten entlang dem Platte-Fluss und anderen Missouri-Flusssteuerbaren für Hunderte Jahre. Sie lebten in örtlich festgelegten Dörfern, in wachsendem Mais, im Kürbis, in den Sonnenblumen, in den Bohnen und in anderen Getreide, und sie jagten Büffel saisonal. Sie waren einer der leistungsfähigsten Ureinwohnerstämme im Bereich. Auf ihrer Höhe der Pawneestamm, der aus vier Bändern bestanden - das Chawi, Kitkahahki, Pitahauerat und Skidi - nummerierte mehr als 10.000 Leute.

Die Pawneesprache gehört der Caddoan Familie, die die Familie ist, welche die Sprachen der Prairie-Inder enthält. Die traditionelle Religion des Pawnees, basiert auf dem Anschluss des Stammes zur natürlichen Welt und zu seinem Verständnis von Astronomie, forderte das Opfern von Mais und von anderen Getreide der Götter und des Geistes. Ein des Pawnee versieht, das Skidi, auch geopferte Leute mit einem Band. Das Band nahm an einer jährlichen Zeremonie teil, in der ein jugendliches Mädchen wurde geopfert des „Morgensternes.“

Wie mit anderen Ureinwohnerstämmen, signalisierten das Aufkommen der weißen Forscher und die Siedleren in ihre Gegend dem Anfang des Endes der traditionellen Lebensart des Pawneestammes. Bis zum den mittleren 1800s lebten der Pawnee auf einer Reservierung in Nebraska. In den 1870s wurde der Pawneestamm auf eine Reservierung in Oklahoma verschoben. Während der 1800s wurde die Pawneebevölkerung groß durch die Krankheit verringert, die von den Siedleren, durch Kriegsführung mit anderen Ebenen-Indern geholt wurde, wie den Sioux und Cherokee, und schließlich durch arme Reservierung bedingt. Die pawnee-Nation an seinem niedrigsten Punkt, um das Ende des 19. Jahrhunderts, nummerierte nur ungefähr 600 Leute.

Die pawnee-Nation-Hauptsitze ist in Oklahoma. Die Nation wird von einem gewählten Präsident und von einem leitenden Rat laufen gelassen. Ab 2010 nummerierte der Pawneestamm einige tausend Leute, von denen die Majorität in der Pawnee-Grafschaft lebte, Oklahoma.

Die pawnee-Nation besitzt einige Kasinos; Pawnee-Nation-Hochschule, die indianische Studien als einer seiner Hauptgradbereiche zur Verfügung stellt; und die Pawnee-Stammes- Entwicklungsgesellschaft, die sucht, ökonomische Gelegenheit für Stammes- Mitglieder zu verursachen. 2009 wurde ein Stammes- Mitglied des vorstehenden Pawnee, Larry EchoHawk, der Kopf des Büros der indischen Angelegenheiten, Teil des US-Innenministeriums. Er wurde für die Position vom US-Präsident Barack Obama ernannt.

e Umsetzung des one’s Kopfes und die geringfügigen Änderungen am Lebensstil alle, die erforderlich ist. Im Moderate zu den strengen Fällen, werden Drogen ausgeübt, die ein geringfügiges Schwellen des Gewebes verursachen, welches die Eustachischen Röhren umgibt. In den strengsten Fällen wird die Chirurgie, zum des Volumens des Gewebes zu ändern die Schläuche umgebend durchgeführt; jedoch sind die Resultate nicht immer genügend, die Symptome völlig zu beseitigen. Eine neue Behandlung unter klinischer Studie ist die Anwendung der Blau-Heftzwecke, Kleber-wie die Substanz, die dem Kleber auf Pfosten-It® Anmerkungen ähnlich ist. Zugetroffen auf das Trommelfell, kann sie die Erschütterungen des Trommelfells befeuchten, das durch patulous Eustachische Röhre verursacht wird.