Was ist der frontale Vorsprung?

Der Cerebrum ist das größte Teil des Gehirns. Er wird allgemein als angesehen, vier Teile habend, gekennzeichnet als Vorsprung. Der Teil an der Frontseite des Kopfes bekannt als der frontale Vorsprung. Wenn eine Person sich normalerweise entwickelt hat, sollte dieser Bereich mehr als Hälfte des brain’s Volumens ausmachen. Der frontale Vorsprung wird, um am 25. Jahr des Lebens ungefähr zu reifen geglaubt und zu einer person’s Identität wesentlich zu sein.

Während das Gehirn in die linken und rechten Hemisphären unterteilt wird, wird der frontale Vorsprung auch auf diese Art geteilt. Forscher haben die Funktionen der linken und rechten Teile debattiert. Einige glauben, dass jede Seite verschiedene Funktionen und Effekte auf dem Leben hat. Andere glauben, dass die zwei Teile zusammenarbeiten. Gesamt, wird der frontale Vorsprung geglaubt, um menschliche Eigenschaften wie Pers5onlichkeit, Gefühle und langfristiges Gedächtnis zu steuern.

Argumentation, das Lösen von Problemen und das hoch qualifizierte Denken werden auch geglaubt, durch diesen Bereich des Gehirns gesteuert zu werden. Wie eine Person Situationen und die Reaktionen ansieht, hat er ist ein Teil von, was ihn eine Einzelperson bildet. Der frontale Vorsprung ist für dieses Teil jeder person’s Identität verantwortlich. Theorien schlagen vor, dass dieser Bereich des Gehirns ist, was einer Person erlaubt, Wissen und Erfahrung an den gegenwärtigen Aufgaben anzuwenden.

Die body’s Bewegungen werden im Allgemeinen geglaubt, durch zwei Teile des Gehirns gesteuert zu werden. Der frontale Vorsprung neigt, an freiwillige Bewegungen angeschlossen zu werden. Diese schließen das Gehen oder das Lächeln ein.

Wenn eine Person Verletzungen zu diesem Bereich des Gehirns stützt, kann eine große Auswahl der Änderungen auftreten. Das person’s sexuelle Verhalten kann ändern. In einigen Fällen verliert die Person Interesse am Geschlecht. In anderen Fällen jedoch kann das person’s sexuelle Verhalten sich unterscheiden.

Solch eine Verletzung kann eine Person scheinen lassen, geistlich geändert zu werden. Obgleich Verlust des Wissens nicht im Allgemeinen mit Verletzungen des frontalen Vorsprunges verbunden ist, ist er wahrscheinliches person’s, Lösen von Problemen, dasfähigkeiten betroffen sein können. Dieses kann eine normalerweise kreative Person ergeben, die weniger Kreativität anzeigt. Es kann eine Person auch ergeben, die eine Unfähigkeit oder eine Schwierigkeit durchführen Aufgaben zeigt, die Argumentation oder bestimmte Arten des Denkens erfordern.

Seit dem Gehirn vordere spielt der Vorsprung eine Rolle in der Bewegung, Verletzungen sind häufig offensichtlich durch anormale Gesichtsausdrücke. Die person’s emotionalen Antworten können vermindert werden oder übertrieben werden. Weiter können seine Sprachemuster ändern. Dies heißt, dass Verletzung des frontalen Vorsprunges die Fähigkeit hat, eine Person von denen vollständig verschieden scheinen zu lassen, die ihn vor der Verletzung kennen.