Was ist der rechte Ventrikel?

Das menschliche Herz hat vier Räume. Die rechten und linken Ventrikel sind die untereren zwei Räume, und die rechten und linken Atrien sind die Spitzenzwei Räume. Diese vier Räume werden alle durch Ventile angeschlossen, die den Fluss des Bluts zwischen sie steuern. Die Räume und die Ventile des Herzens und aller menschlichen body’s Arterien und Adern bilden das menschliche kardiovaskuläre System.

Der rechte Ventrikel arbeitet, um zwei Jobs durchzuführen. Er empfängt vom Blut des rechten Atriums, das seinen Sauerstoff gehabt hat, der durch den Körper entfernt wird. Der Ventrikel pumpt dann, dass Blut in die Lungenarterie also in es auf die Lungen verschoben werden kann.

Pumpend tritt das in den Ventrikeln erfordert mehr Kraft als das Pumpen der Atrien auf. Dieses ist, weil das Blut außerhalb des Herzens reist, wenn es die Ventrikel lässt. Die Aorta pumpt einerseits Blut zu einem benachbarten Raum. Die ventricle’s müssen das Blut pumpen erfordert weit, dass die Wände der Ventrikel stärker als die Aortawände sind.

Das Herz wird von den Räumen dieser Einfluss gebildet und Bewegungsblut, so dort ist ein System der Ventile, das Blut am Bewegen in die falsche Richtung verhindert. Zwischen dem rechten Atrium und ist der rechte Ventrikel das tricuspid Ventil. Das Lungenventil ist zwischen dem rechten Ventrikel und der Lungenarterie. Diese zwei Ventile halten den Fluss des Bluts zu gehen in einer Richtung.

Das System verschiebt Blut in zwei Teilen. Kontraktion des rechten Atriums verschiebt Blut in den rechten Ventrikel über das tricuspid Ventil. Das Lungenventil wird dann und die Füllen des rechten Ventrikels mit Blut geschlossen.

Nachdem das Blut vom rechten Atrium sich in den rechten Ventrikel bewogen hat, schließt das tricuspid Ventil, also fließt das Blut nicht rückwärts. Der rechte Ventrikel schließt ab und veranlaßt Vertrag Lungenventils sich zu öffnen. Das Blut bewegt dann sich frei auf den Lungen ohne möglichen Rückstrom, weil das Lungenventil schließt, nachdem der Ventrikel vollständig Vertrag abgeschlossen hat.

In einigen Leuten können die Ventrikel vergrößert, oder geweitet werden. Ausdehnung des rechten Ventrikels ist seltener als Ausdehnung des linken Ventrikels. In jedem Fall ist die Größenzunahme im Allgemeinen eine Antwort durch das Herz, zum des Schadens zu heilen, indem sie den Muskel verdünnt und ausdehnt. Wenn das Herz durch vorhergehende Herzinfarkte, Alkoholmissbrauch, Belastung durch Schwermetalle oder anderer Schaden geschädigt worden ist, dann gibt es ein Risiko der Kammerausdehnung.