Was ist der seitliche Malleolus?

Der seitliche Malleolus ist ein knöcherner Vorsprung auf dem Wadenbein, einer der langen Knochen, der das unterere Bein bildet. Das Wadenbein ist der langen Knochen das schmalste, aufgestellt auf der Außenseite des Beines, wenn der seitliche Malleolus den unterscheidenden Stoß verursacht, auf der Außenseite des Knöchels. Dieser Vorsprung wird häufig in Knöchelbrüche miteinbezogen.

An der Geburt sind die Enden des Wadenbeins wirklich knorpelig und schließlich ossifizieren und machen zu festen Knochen, da Leute sich entwickeln. Der seitliche Malleolus artikuliert mit dem Talus, einer der Knochen im Knöchel und stellt die Knöchelverbindung her. Diese Struktur ist für das Stabilisieren der Verbindung und die Übertragung des Gewichts vom oberen Körper auf den Knöchel teilweise verantwortlich.

Wenn Leute Knöchelbrüche erfahren, kann der seitliche Malleolus in den Bruch mit einbezogen werden. Ein Stück des Knochens kann weg abbrechen, oder der seitliche Malleolus kann zerbrechen und die Verbindung entstabilisieren. Dieses ist in den Röntgenstrahlbildern deutlich sichtbar, die vom Knöchel genommen werden. Ein orthopädischer Arzt kann die Röntgenstrahlen überprüfen, um festzustellen, wie ernst der Bruch ist und die beste Form der Behandlung zu empfehlen.

In einigen Fällen eine Stützaufladung können zu werfen und das Tragen genug sein, zum des Knöchels und des Stalles noch zu halten, während der Bruch verfolgt. Der Patient kann Krückeen oder einen Rollstuhl, um Gewicht auf den Knöchel, zu setzen zu vermeiden in den frühen Wochen des Heilens benutzen auch müssen, zum den Knochen einer Wahrscheinlichkeit zu geben, ohne Druck zu heilen. Ein Anschlussröntgenstrahl kann benutzt werden, um festzustellen, ob diese Behandlungsmethode für den Patienten arbeitet.

In anderen Fällen kann es notwendig sein, Chirurgie durchzuführen, um die Verbindung festzustecken. Das Feststecken ist erfolgt, wenn die Knochen nicht auf ihren Selbst stricken können, oder wenn sie etwas Extraunterstützung benötigen. Sobald sie geheilt sind, können die Stifte entfernt werden oder verließen innen, abhängig von der Präferenz des Patienten und des Arztes. Chirurgie wird von einem Fuss- und Knöchelchirurgen oder von einem allgemeinen orthopädischen Chirurgen durchgeführt.

Einige Leute haben, dass der seitliche Malleolus manchmal oben gequetscht oder calloused beendet, dank die Tatsache gemerkt, die IT-Projekte vom Knöchel. Das Quetschen ist nicht selten und kann den Bereich, der schwarz suchen und Blau sowie Wunde lassen nach einigen Tagen. Wenn die Leute die extremen Schmerz, Instabilität der Verbindung erfahren, oder Mühe gehend, wenn sie denken, dass der seitliche Malleolus gequetscht wird, kann es wirklich gebrochen werden, und es kann eine gute Idee sein, die Verabredung eines Doktors zu fordern, um den Aufstellungsort zu erhalten überprüft. Wenn es defekt ist, ist es wichtig, fristgerechte Behandlung zu erhalten.