Was ist der zarte Muskel?

Der zarte Muskel ist ein wichtiger Teil des menschlichen Körpers, der mit der Bewegung des Schenkels und des Knies verbunden wird, und hat mehrfachen microsurgical Gebrauch außerdem. Vor der Beendigung in der niedrigeren Beinregion dieses Bügel-wie Muskel läuft entlang die untere Hälfte des Körpers, vom Schamknochen zur Welle des Schienbeins. Der zarte Muskel wird mit dem obturator Nerv verbunden und ist gewöhnlich zur Bewegung des Schenkels, zu biegender Fähigkeit des Knies integral, und zur Fähigkeit des Beines, in der Mitte sich zu drehen.

Wenn man auf eine gezogene oder belastete Leiste sich bezieht, gibt es im Allgemeinen eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der zarte Muskel beteiligt ist. Eine gezogene Leiste ist normalerweise, wenn ein Adduktoren- Muskel auf gewisse Weise zerrissen oder gebrochen wird. Diese Verletzung geschieht häufig, wenn eine Person laufen lässt und plötzlich Position, wie während Pferderueckenreiten oder wenn sie spielt, verschiebt Fußball. Wenn diese Bewegung plötzlich ist, besonders stark oder wenn die Leistemuskeln überbeansprucht sind, kann ein Abbruch allgemein sein. Wenn das zarte zerrissen wird, umfassen Symptome gewöhnlich Enge und Weichheit der Leistemuskeln, gehende, strenge Schmerz der Schwierigkeit während der körperlichen Tätigkeit, Schwellen, und quetschend.

Die Größe des zarten Muskels schwankt gewöhnlich von persönlichem. Die, die physikalisch gepasst werden, neigen im Allgemeinen, die größeren oder breiteren zarten Muskeln zu haben. Es ist möglich, die Größe des Muskels mit genügender körperlichen Tätigkeit zu verstärken und zu erhöhen. Forschung auch hat gezeigt, dass Männer häufig größere zarte Muskeln als Frauen haben. Die Größe des Muskels könnte ausmachen, weil sie häufig im Microsurgery verwendet wird; gibt es das zarter, damit ein Chirurg mit normalerweise übersetzt in mehr Wahlen arbeitet, für die sie kann verwendet werden.

Zarte Muskeln können für eine große Auswahl der Wiederherstellungschirurgien benutzt werden. Z.B. kann die zarte Muskelklappe verdünnt werden und getrimmt werden, um Wunden zu bedecken. Abhängig von der Größe des Muskels, kann sie Wunden soviel wie bedecken acht Zoll (ungefähr 20 cm) in der Länge. Dieses kann für die integral sein, die Paralyse oder Muskelverlust erfahren haben.

Der zarte Muskel auch ist Schlüssel nach Gefäßchirurgie in das neurovascular Bündel ausgedrückt oben bedecken gewesen. Ähnlich ist der zarte Muskel in der vaginalen Rekonstruktion, Gesichtsreanimation und Reparaturhandmuskeln zu helfen benutzt worden. Der Muskel ist wirkungsvoll gewesen, wenn er analen Incontinence behandelte, durch in einen externen analen Schließmuskel umgearbeitet werden.