Was ist die Film-Industrie?

Die Filmindustrie wird in die Kreation und in die Verteilung der Filme als Produkt miteinbezogen. Diese Industrie ist ein weltweites Phänomen, aber einige Länder haben eine grössere Rolle in der Produktion als andere. Diese Industrie setzt im Allgemeinen breiten Anzahl Personen direkt durch Produktions- und Verteilungsprozeß ein, und sie beschäftigt auch viele Leute indirekt wegen des Geldes, das ausgegeben wird, um Filme zu produzieren. In den meisten Fällen wird die Filmindustrie auf Filme gerichtet, während ein Mittel für Unterhaltung, aber in einigen Situationen, es Film für pädagogische Zwecke außerdem benutzen kann.

Von einem künstlerischen Standpunkt sind die leistungsfähigsten Leute in der Filmindustrie im Allgemeinen die Direktoren und die Drehbuchautoren. Diese gesehenen Bildschirm- der Leute aren’t durch die Öffentlichkeit, also sie das aren’t, das, aber immer weithin bekannt ist, sie haben mehr, zum mit den sonst verwendeten Sichttechniken und der Geschichte eines Filmes als jedes zu tun. Trotz der enormen Energie üben diese Leute aus, wann hinter den Kulissen, sie häufig sehr wenig Energie über ihren Kreationen von einem Geschäftsstandpunkt haben.

Die Leute verantwortlich für die Filmindustrie im Bereich der Finanzierung und des Marketings sind im Allgemeinen die Filmproduzenten. Diese sind die Leute, die ordnen, damit Geld den Film herstellt und die Einstellung des Talents beaufsichtigt, um das Produkt herzustellen. Verschiedene Produzenten haben verschiedene Niveaus der Energie in der Filmindustrie. Einige helfen einfach in der Finanzierung und können sehr wenig haben, mit der tatsächlichen Kreation eines Filmes zu tun, während andere eine viel bedeutendere Rolle im Prozess übernehmen. Manchmal haben Filme einige verschiedene Produzenten, obgleich normalerweise nur ein oder zwei wirklich jede reale Miteinbeziehung haben.

Die Filmindustrie setzt eine große Auswahl der Leute ein, die nie vom Publikum gesehen werden. In vielen Fällen verdienen diese Leute don’t wirklich sehr viel Geld. Z.B. hat jede mögliche Filmbühne vermutlich bestimmte Leute, die beschäftigt werden, um Nahrung aufzuräumen oder zu holen der Form und der Mannschaft. Diese Leute sind auch ein grosses Teil der Filmindustrie, und sie sind wirklich den höheren zahlenden Leuten, wie Schauspieler und Direktoren, durch einen bedeutenden Seitenrand zahlenmäßig überlegen.

Es gibt bestimmte Plätze wie Hollywood Kalifornien und Hong Kong, die neigen, Mitten für die Filmindustrie zu werden. Infolgedessen produzieren viele Länder significantly more Filme als andere. Diese Länder vertreiben dann ihre Produkte auf den Rest der Welt und übersetzen die Sprachen und was sonst auch immer zu tun ist notwendig, ihnen zu helfen zu verkaufen.

äufig müssenden. In einigen Fällen ist Chirurgie notwendig, um Druck auf dem Nerv zu entlasten.