Was ist die Funktion des absondernden Systems?

Die Funktion des absondernden Systems ist, die überschüssigen und schädlichen Nebenerscheinungen der normalen metabolischen Prozesse vom Körper zu entfernen. Wenn diese Abfallprodukte ansammeln, behindern sie die empfindliche Balance des Sauerstoffes, des Wassers und der Nährstoffe, die für normale Zellenentwicklung benötigt werden. Die Hauptnebenerscheinung des Zellenmetabolismus, Kohlendioxyd, wird durch Atmung weggetrieben, aber zellularer Metabolismus produziert auch einen Wirt der Salze, Fette und Überflusschemikalien, einschließlich Carbon, Wasserstoff, Sauerstoff und Stickstoff. Die Funktion des absondernden Systems ist, die herauszufiltern, die und sie zu beseitigen schädlich sind, also kann der Körper einen Zustand von Homeostasis beibehalten.

Während der gesamte Körper bei dem Beseitigen des Abfalls beteiligt ist, sind die Hauptorgane des absondernden Systems die Nieren. Sie sind zwei Bohne-geformte Organe, die in der untereren Rückseite gelegen sind, die mehr enthalten, als Million Filtrationseinheiten, die nephrons genannt werden. Da das Blut, das durch die Nieren, die nephrons überschreitet, Harnstoff herausfiltert, schicken ein stickstoffhaltiges Carbonmittel, das durch Zellenmetabolismus produziert wird, und ihn durch die Schläuche, die Ureters zur Blase genannt werden, in der es durch Urination beseitigt wird. Wenn die Funktion des absondernden Systems normal ist, bereiten die nephrons vorteilhafte Substanzen, wie Glukose und Proteine, zurück in den Blutstrom auf.

Beseitigung des Abfalls von der Verdauung ist auch eine Funktion des absondernden Systems, und die Leber spielt eine Rolle, indem sie getragene heraus Blutzellen in Gallepigmente zerlegt und sie zur Speiseröhre führt, in der sie durch Klärung beseitigt werden können. Die Leber produziert auch Harnstoff und entgiftet den Körper, indem sie Cholesterin und schädliche Giftstoffe beseitigt. Die Haut spielt eine Rolle, wenn sie eine gesunde interne Balance beibehält, indem sie Salze und andere wasserlösliche verunreiniger durch Schweiß beseitigt. Es gilt nicht als Teil des absondernden Systems an sich, weil der Prozess mehr einer der Absonderung ist, als er von der aktiven Ausscheidung ist.

Da die Funktion des absondernden Systems zu beibehaltengesundheit, zur Nierekrankheit oder zum Nierenausfall lebenswichtig ist, ist lebensbedrohend. Symptome umfassen Änderungen im Urination und schwellen in den Beinen, in der Kürze des Atems, in der Ermüdung und in den Hauthautausschlägen. Wenn eine Niere krank wird, ist es möglich für den Körper, normalerweise zu arbeiten, wenn das andere gesund ist. Wenn beide ausfallen, muss ein Patient auf Überlebensdialyse bauen, die externe Reinigung des Bluts ist, es sei denn eine Transplantation durchgeführt werden kann. Die Rolle der Leber in der Funktion des absondernden Systems ist auch lebenswichtig, und, obwohl es ein elastisches Organ ist, erleiden Patienten mit akutem Leberausfall eine hohe Sterbeziffer.