Was ist die Leiste?

Die Leiste ist ein Teil menschliche Anatomie, fand Höhe entlang den inneren Schenkeln, in denen die Beinmuskeln den untereren Abdomen- und Formknicken im Fleisch sich anschließen, während die Beine den Torso treffen. Muskeln in der Leiste sind für Trennung und Closing die Schenkel verantwortlich, sowie für die Schenkel zusammenhalten. Tätigkeiten wie Gehen, Laufen, Treten, Klettern und Reiten beruhen schwer auf den Fähigkeiten dieser Muskeln, die Hüften zu drehen und die Beine zu verschieben.

Athleten erleiden häufig Verletzungen, wenn Leistemuskeln durch rigorose Übung und Tätigkeit gezogen, übernommen oder sogar zerrissen werden. Jedoch können sogar Nichtathleten ernsten Schaden zur Leiste und zur Umgebung erleiden. Einige Jobs wie elektrische Linie arbeiten, Sport wie Fußball und Baseball, oder entspannende Tätigkeiten wie Schwimmen, Betrieb oder Pferderueckenreiten konnten das Risiko des Nehmens auf diese Verletzung eingehen.

Das Risiko des Belastens der Leistemuskeln kann auf zahlreiche Arten gesenkt werden. Einige Methoden umfassen das korrekte Ausdehnen und die Erwärmung, der Muskeln vor Übung, regelmäßigen Stärkenübungen, zum der Muskeln in der Leiste zusammenzupressen und auszudehnen und Self-control in den allgemeinen körperlichen Tätigkeiten. Wenn eine leichte Verletzung trotz der Vorkehrungen auftritt, kann Behandlung so einfach sein, wie, Eis zum verletzten Bereich setzend und es einwickelnd, um unveränderlichen Druck sicherzustellen, wird beibehalten. Die Schenkel halten erhöht und sicherstellen, alle Tätigkeit langsam zu nehmen, um schnelle Wiederaufnahme sicherzustellen. Im Falle der ernsteren Verletzungen kann zusätzliche Behandlung erfordert werden.

Nicht alle Leisteschmerz werden durch verletzte Muskeln verursacht. Manchmal - normalerweise in den Fällen von den Frauen oder Kinder - die Schmerz in diesem Bereich können vom Trauma zu den Knien oder die Hüften, Ernährungsprobleme, unterentwickelte Muskeln, Knochenwachstum oder andere Ausgaben sein, die zu den Muskelrissen ohne Bezug sind. Die Schmerz können auch auftreten, wenn die Ligamente, welche die Becken- Knochen halten sich zusammen, von wiederholtem lösen, starkem Gebrauch von einem Bein über dem anderen, wie, wenn sie eine Fußballkugel treten. Wenn die Schmerz von der Leisteverletzung verblassen oder nicht, sogar ohne weitere Belastung sich erhöhen oder zurückgehen, kann es eine ernstere Verletzung geben, nur, das ein Doktor behandeln kann.

Manchmal wird der Ausdruck „Leiste“ als nicht-beleidigender Euphemismus für den allgemeinen Bereich der männlichen oder weiblichen Genitalien verwendet. Es gilt auch als ein sicheres, oder der höfliche Ausdruck, zum des schützenden athletischen Zahnrades zu beschriften, das beide Geschlechter benutzen können, um Verletzung im Kontaktsport herabzusetzen. Diese Verallgemeinerung wird häufig in den Bereichen der Welt angefordert, in der sexuelle Organe öffentlich, nennend, ist verboten, oder gilt unhöflich oder als vulgär.