Was ist die Netzhautarterie?

Die Netzhautarterie, häufig gekennzeichnet als die zentrale Netzhautarterie, ist die Hauptquelle des Bluts für den Innenraum der Retina. Sie reist in das Auge von der Rückseite, entlang dem gleichen Weg wie der augenfällige Nerv und die Netzhautader. Nährstoffe und Sauerstoff wird zur Retina durch dieses Blutgefäß getragen.

Die Retina empfängt Blut durch zwei verschiedene Wege. Die choroidal Blutgefäße, die zwischen 65% und 85% der GesamtDurchblutung zum Auge tragen, liefern den äußeren Abschnitt der Retina mit Blut. Das Blut-Versorgungsmaterial im inneren Abschnitt der Retina wird durch die zentrale Netzhautarterie ergänzt. Blut lässt dann diesen inneren Abschnitt der Retina durch die zentrale Netzhautader.

Das größte Blutgefäß, welches die Retina, die Netzhautarterie kommt, reist in das Auge entlang dem gleichen Flur wie der optische Nerv. Die vier Niederlassungen der Arterie zerstreuen Blut während der inneren Retina und schließlich heraus breiten weiter in kleinere Behälter und in Kapillaren aus. Die Kapillaren werden in drei Schichten unterteilt.

Die Retina ist ein sehr wichtiger Teil Augenanatomie. Gefunden an der Rückseite des Auges, werden Bilder, die durch die Pupille hereinkommen, auf diese Oberfläche projektiert, die extrem lichtempfindlich ist. befinden sich Stangen, die für Licht empfindlich sind, und Kegel, die für Farbe empfindlich sind, in der Retina. Informationen erfassten durch diese Sensor-Spielräume entlang dem Optiknerv zum Gehirn, in dem die Informationen als Anblick verarbeitet und abgefragt werden.

Um gesund zu bleiben, erfordert die Retina bestimmte Nährstoffe, die an sie durch die Netzhautarterie geliefert werden. Mängel im Vitamin A sind mit abnehmender Netzhautfunktion verbunden worden, weil die Stangen und die Kegel dieses Vitamin erfordern. Eine Sourceschaltung des Vitamins A ist das orange Pigment in den Karotten, die als Beta-Carotin bekannt sind. Der Mythus, dass Karotten für einen person’s Anblick gut sind, da er ausfällt, ist nicht ein Mythus überhaupt und zunehmenverbrauch dieses Gemüses kann Netzhauttätigkeit erhöhen.

Unterbrechungen entlang der Netzhautarterie, wie Klumpen oder Rissen, können ernsten und dauerhaften Schaden der Retina verursachen. Emergency Chirurgie wird durchgeführt, wenn möglich, um Anblick zu konservieren, wenn diese Unterbrechungen auftreten. Netzhautarterienausschließung, die eine verhältnismäßig seltene Störung der Netzhautarterie ist, ist eine solche Bedingung, die sofortige ärztliche Behandlung erfordert. Wahrscheinlichkeiten des Behaltens des Anblicks nach Diagnose mit dieser Krankheit sind zwischen 21% und 35%.

ner als Frauen. Ungefähr 8% aller Männer sind farbenblind, während weniger als .5% von Frauen Farbenblindheit erfahren.

Eine Region der Retina enthält keine Fotorezeptoren und bekannt als der blinde Punkt. Gegenstände neigen zu verschwinden, wenn sie in diese Sichtzone fallen. Es ist durch diese Region, dass das Gehirn Blutgefäße und Optiknerven verweist.