Was ist die Piraterie-Industrie?

Die Piraterieindustrie besteht Leute und Organisationen, die vom Verkauf der ungültigen oder Scheinkopien der echten Software profitieren. Die Beschaffenheit des Internets bedeutet heute, dass die Fälschung wahrscheinliches rentableres als kopierte ist Software einfach, verkaufend. Die zutreffenden Kosten von Piraterie zur Software-Industrie und -gesellschaft werden schwer diskutiert.

Software-Hersteller verwenden eine Vielzahl von Techniken, um die Piraterieindustrie zu bekämpfen. Das allgemeinste erfordert einen Lizenzschlüssel, eine spezifische Zahl, die eine spezifische Kopie von der Software erstellt zu arbeiten. Häufig muss solche Software online geregistriert werden, damit das gleiche Lizenzschlüssel can’t zweimal benutzt wird.

Ironisch ist die Piraterieindustrie weniger wahrscheinlich, als in der körperlichen Welt online vorwärtszukommen. That’s, weil viele ungültigen Kopien von Software durch Verteilungsmethoden wie Peer-to-Peer- Filesharing, besonders Stromsysteme vorhanden sind, in denen es schwierig oder unmöglich ist, Download-Programme aufzuladen jedes mögliches Geld. Die meisten Leute, die erwägen, gekaperte Software zu verwenden, um moralisch annehmbar zu sein, ziehen es vor, kopierte Programme kostenlos zu erhalten.

It’s diskutierbar, das wirklich die Piraterieindustrie die meisten seines Geldes von der Fälschung bildet. Dieses ist, wohin Software weg als gesetzmäßiges geführt wird und Kunden nicht immer glauben, dass es kopiert wird. In einigen Fällen ist das verkaufte Produkt eine Kopie, die zu below Einzelhandelspreis verkauft wird, aber erzielt noch einen großen Profit für die Piraten. In anderen Fällen ist die Software vollständig Schein und wird nicht arbeiten. Dieses ist in den on-line-Verkäufen, besonders über internationalen Grenzen allgemeiner, in denen Kunden es schwierig, Behebung zu suchen finden.

Die Kosten, zum der Software-Hersteller von der Piraterieindustrie zu legitimieren werden diskutiert. Abbildungen setzten durch das Geschäftssoftware-Bündnis in 2009 besagter Piraterie die weltweit gekosteten $53 Milliarde US-Dollars frei (USD). Diese Abbildung basierte auf der geschätzten Zahl der gekaperten Programme und ihres vollen Kleinwertes. Jedoch argumentieren Kritiker dieses ist unrealistisch da viele Leute, die gekapertes Programm würden nicht gezahlt haben für es auf jeden Fall verwenden. Aber es gibt auch andere verbundene Kosten zur Piraterie wie aus dritter Quelleeinzelhändlern, die Geschäft verlieren, und die Regierungen, die Steueraufkommen von den gesetzmäßigen Verkäufen verlieren.

Einige amerikanische Beamte haben die Piraterieindustrie-Kapitals-terroristische Aktivität behauptet. It’s, das unklar ist, wenn dieses ausschließlich zutreffend wie ist, obgleich etwas Piraterie von den großräumigen kriminellen Gruppen durchgeführt wird und einige Gruppen Terrorismus finanzieren, dort sind nur sehr wenige direkte Verbindungen zwischen der Piraterie und Terrorismus gebildet allgemein gewesen. Dieses hat zu Anklagen geführt, dass Beamte die Verbindung als Weise des Erschreckens der Computerbenutzer weg von der Anwendung der gekaperten Software übertreiben.