Was ist die Spermatic Schnur?

Die spermatic Schnur ist eine Ansammlung überlagerte Gewebe und zusammengerollte Fasern, die durch das Abdomen und in die Testikel in den Männern überschreiten. Als allgemeine Regel haben Männer zwei spermatic Schnüre, eine für jeden Testikel. Diese Schnüre spielen einige Rollen im männlichen Körper, einschließlich das Auftreten als ein Rohr für Samen. Ausgaben mit der spermatic Schnur können zu die Becken- Schmerz und die Unfruchtbarkeit führen und sie wichtig bilden, Behandlung zu empfangen, wenn ein Problem mit der spermatic Schnur gekennzeichnet oder vermutet wird.

Anatomische Zeichnungen vereinfachen häufig die spermatic Schnur und beschriften es als die Vas deferens. Während die Vas deferens in der Tat durch diese anatomische Struktur läuft, trägt die spermatic Schnur auch Blutgefäße und Nerven, die die Testikel liefern. Sie wird durch einige starke Schichten des Bindegewebes umgeben, die den Inhalt vor Trauma, Zusammenstoß und anderen potenziellen Bedrohungen schützen.

Ein Interesse auf die spermatic Schnur ist, dass es für Testikular- Torsion anfällig ist, in der der Testikel verdreht und das Blut-Versorgungsmaterial abschnitt. Wenn Torsion nicht sofort behandelt wird, kann sie zu Gewebetod führen, weil der Fluss des Bluts zum Testikel Unterbrechung ist. Torsion ist normalerweise schmerzlich, die es einfach zu kennzeichnen bildet, und sie kann mit einem chirurgischen Verfahren behandelt werden, in dem der beleidigentestikel an der richtigen Stelle umgesetzt und geregelt wird.

Ein anderes Gewebe ist indirekte inguinal Hernie, in der der Inhalt des Abdomenstosses hinter dem inguinal Ring. Die spermatic Schnur kann in solche herniations mit einbezogen werden, wenn das herniation zusammenstoßend nach der Schnur und seine Funktion behindert. Chirurgie kann auch verwendet werden, um diese medizinische Ausgabe zu behandeln und einem Mann zu helfen, seine Ergiebigkeit zu behalten.

In einem Vasectomyverfahren wird die spermatic Schnur nicht wirklich getrennt. Stattdessen wird die Vas deferens getrennt, damit Samen nicht entlang ihn reisen kann. Weil die Schnur und die umgebenden Strukturen intakt gelassen werden, werden die Testikel noch völlig, so Änderungen sollten nicht in ihrer Position nach dem Verfahren beobachtet werden gestützt. Da Samenzellen in der Schnur zurückbleiben können, ist es ratsam, eine Unterstützungsmethode der Geburtenkontrolle anzuwenden, bis ein Test bestätigt, dass der Ejaculate eines Mannes nicht Samenzellen enthält.

Männer, die die Testikular- Schmerz oder die Schmerz in ihren Abdomen erfahren, sollten eine Zusammenkunft festlegen, um einen Doktor zu sehen. Wenn die Schmerz durch Torsion verursacht werden, kann dauerhafter Schaden in einer Angelegenheit von Stunden geschehen. Eine Hernie ist ein weniger ernster auftauchender Zustand, aber einer, der noch Notwendigkeiten, auf eine fristgerechte Art und Weise gekennzeichnet zu werden und adressiert zu werden, um das Risiko von Komplikationen zu verringern.