Was ist die brachiale Arterie?

Die brachiale Arterie ist eine Arterie, die Blut an den Arm und die Hand liefert. Diese oberflächliche Arterie ist allgemein verwendet, Blutdruck- und Impulsmaße zu nehmen, weil sie bequem zu den Gesundheitsvorsorgern zugänglich ist. Seine oberflächliche Position kann sie anfällig bilden für Verletzung und Schaden, wie, zum Beispiel wenn jemand den Humerus bricht, der Trauma zur brachialen Arterie möglicherweise verursachen kann. Interessen über Trauma zu dieser Arterie führen Gesundheitsvorsorger, sehr achtzugeben, wenn sie Patienten einschätzen, die für solches Trauma gefährdet sein können.

Die Anatomie der brachialen Arterie schwankt etwas von persönlichem, aber als allgemeine Regel, die Durchläufe der brachialen Arterie von der Schulter zum Winkelstück. Sie stammt aus der Achselarterie und macht zu die brachiale Arterie am teres Hauptmuskel. Wenn die Arterie den antecubital Fossa des Winkelstücks schlägt, gabelt sich sie in die ulnaren und Radialarterien. Diese Gabelung kann über oder unter dem Winkelstück in einigen Leuten erscheinen.

Wie andere Arterien im Körper, holt die brachiale Arterie ein Versorgungsmaterial frisch oxydiertes Blut zu den Zellen. Einige Ausgaben können Zirkulation des Bluts, einschließlich Ausschließungen der Hauptarterie wie die brachiale Arterie, Schwächung der Wände des Blutgefäßes oder Blutgerinnenstörungen hindern.

Der brachiale Impuls kann von einem Gesundheitsvorsorger genommen werden, der ein schnelles erhalten möchte gelesen auf dem Impuls eines Patienten, um seinen oder Zustand festzusetzen. In den Blutdruckmaßen wird die Blutdruckstulpe auf den oberen Arm gelegt, wenn das Stethoskop auf die brachiale Arterie gesetzt ist, um dem Gesundheitsvorsorger zu erlauben, einen Messwert zu nehmen. Bei einigen Patienten kann diese Arterie schwierig sein zu finden, weil sie eine Spitze verschiebt und Anatomie der brachialen Arterie etwas variabel sein kann.

Immer wenn Trauma zum oberen Arm auftritt, kann es die brachiale gefährdete Arterie setzen. Dieses schließt Brüche des Armes, Zerstampfungverletzungen mit ein, verwundet Durchbohren und tiefe Schnitte. Ausgiebiges Bluten kann ein Zeichen sein, dass die Arterie verletzt worden ist und dass der Patient sofortig medizinische Intervention fordert, selbst wenn die Verletzung genug niedrig scheint, zu Hause zu behandeln.