Was ist die dorsale Spalte?

Die dorsale Spalte ist ein Teil des Rückenmarks, das für das Transportieren des sensorischen Einganges vom Körper zur zerebralen Rinde verantwortlich ist. Dieses Teil des Rückenmarks ist Schlüssel, wenn es fein Note, wie das empfindet, das verwendet wird, um Beschaffenheiten, zusammen mit Erschütterung zu unterscheiden. Die dorsale Spalte trägt auch zum System des Körpers von Proprioception bei, benutzt, um den Körper im Raum zu orientieren und die Muskelbewegungen zu koordinieren, Informationen über die Position des Körpers gegeben.

Viele Leute denken an das Rückenmark als einzelnes Wesen. Es ist tatsächlich ein Bündel der grauen und weißen Angelegenheit, wenn einige anschließennerven, durch einige starke Schichten umgeben sind, Material, die entworfen sind, um es vor Schaden zu schützen. Das Rückenmark trägt Signale nach und von dem Gehirn, das viel wörtliche Verdrahtung erfordert, verschiedene Körperteile zu sein.

Das “dorsal column†Namens stellt wirklich einige Anhaltspunkte, für Leute zur Verfügung, die mit medizinischer Terminologie vertraut sind. “Dorsal† ist ein Ausdruck, der in der anatomischen Positionierung verwendet wird, zum sich auf etwas an der Rückseite des Körpers zu beziehen, also bedeutet es, dass die dorsale Spalte an der Rückseite des Rückenmarks ist. “Column† zeigt an, dass die Struktur eine einiger Spalten ist, die im Rückenmark gelegen sind.

Eine Reihe Anschlüsse treten auf, um Informationen vom Körper in das Rückenmark zu kommen. Zahlreiche verbundene Neuronen überschreiten der dorsalen Spalte entlang sensorische Informationen, und die dorsale Spalte schließt einige Segmente ein, die oben in den verschiedenen Bereichen des Gehirns beenden. In jemand mit einer gesunden dorsalen Spalte, werden Signale auf dem Gehirn innen unter einer Sekunde verlegt, und das Gehirn verwendet diese Informationen, um eine Vielzahl von den Entscheidungen zu bilden und reicht von der Entscheidung, dass die Hand rührender Samt zur Justage der Muskeln in den Füßen, um raues Gelände zu entschädigen ist.

Schaden der dorsalen Spalte verursacht Verlust der Empfindung unterhalb des Bereichs des Schadens. Schaden kann resultierend aus Verletzungen auftreten, die im Falle einiger Krankheiten erscheinen, die das zentrale Nervensystem in Angriff nehmen, und sie kann durch Trauma wie Schaden des Dorns, der in einem Autounfall genommen wird, oder den Druck auch verursacht werden, der auf der dorsalen Spalte durch anatomische Unregelmäßigkeiten ausgeübt wird. Ein Neurologe kann eine Reihe Tests benutzen, um den Aufstellungsort des Schadens, using sensorische Anregung zu lokalisieren, um herauszufinden, der waagerecht ausgerichtet von der dorsalen Spalte sich eine Verletzung und eine auf spinale Darstellung genommen hat, um mehr über die Verletzung zu erlernen. Diese Prüfung kann andere Formen des Schadens des Rückenmarks und die Bündel der Fasern auch aufdecken, die Informationen auf und ab den Dorn tragen.