Was ist doppelte Zirkulation?

Doppelte Zirkulation ist der Prozess, durch den die kardiovaskulären Systeme vieler Wirbeltiere wie Säugetiere und Vögel Blut während ihrer Körper verteilen. In einem doppelten Zirkulationssystem pumpt das Herz das Blut zweimal, um seine Aufgabe wahrzunehmen. Das erste Pumpen sendet das verteilt zu werden Blut, obwohl die Lungen und das zweite Pumpen das Blut während des Körpers verteilt.

Menschen, wie die meisten anderen Säugetiere, haben ein hoch entwickeltes doppeltes Zirkulationssystem. In den Menschen unterteilt das Herz in die rechten und linken Hälften nken, die wirklich zwei verschiedene Pumpen und Durchfluss-Systeme sind. Die rechte Seite des Herzens annimmt Blut s, das während des Körpers und der Pumpen es mit einem verhältnismäßig Niederdruck zu den Lungen verteilt worden. In den Lungen ergänzt das Blut mit Sauerstoff.

Sobald das Blut vollständig durch die Lungen verteilt worden, zurückgeht es zum Herzen kgeht. Kommend zu der viel größeren linken Seite des Herzens, gepumpt das Blut dann heraus zum gesamten Körper. Während die linke Seite des Herzens das Blut zwar drücken muss eine grössere Menge des Gewebes, zusammendrückt die linke Seite viel stark als das recht und verursacht eine grössere Menge Druck. Nachdem das Blut völlig während des Körpers verteilt worden, zurückgeht es zur rechten Seite des Herzens chten, in dem der Prozess wiederholt.

Obwohl das Blut betrachtet, nach seiner Rückkehr zum Herzen völlig verteilt zu werden, besucht jede Blutzelle nicht wirklich jeden Körperteil. In den doppelten Zirkulationssystemen gibt es viele verschiedenen Wege, die Arterien genannt, die das verteilende Blut nehmen kann, um verschiedene Körperteile zu erreichen. Es gibt auch viele verschiedenen Wege, die Adern genannt, die das Blut verwendet, um zum Herzen zurückzubringen. Das Blut geliefert in die Quantitäten, die von jedem Teil des Körpers benötigt und dann zum für zurückgebracht das Reoxygenating in den Lungen gesendet zu werden Herzen. Im Allgemeinen mehr Blut benötigt von einem spezifischen Körperteil, das direkter der Weg, das Blut nimmt nach und von dem Herzen.

Obwohl die meisten hoch entwickelten Tiere doppelte Zirkulationssysteme haben, tun nicht alle. Fischen, z.B. ein einzelnes Zirkulationssystem haben, das die doppelseitigen Herzen der Säugetiere ermangelt. In den Fischen verteilt das Blut Gedanken der Körper, bis es das Herz erreicht. Sobald es zum Herzen zurückgeht, gepumpt das Blut wieder, überschreitet durch das fish’s Kiemesystem und verteilt dann an durch den Körper wieder, bis es zum Herzen zurückgeht.