Was ist ein ausgedehntes Ligament?

Das ausgedehnte Ligament ist eine ausgedehnte Falte des Gewebes, das die Gebärmutter stützt. Es verlängert von der Wand der Gebärmutter und der Pelvis auf beiden Seiten. Dieses Ligament hilft, die Membrane zur Leber anzubringen und Stabilität sowie unterschiedliches hinzuzufügen die linken und rechten hepatischen Vorsprung. Das ausgedehnte Ligament hilft auch, die Gebärmutter in seiner Position zu halten, aber es ist nicht ein beitragender Hauptfaktor zu seiner Position.

Im Wesentlichen ist das ausgedehnte Ligament ein Blatt des faserartigen Gewebes, das die Leber, die Membrane und die Gebärmutter anschließt und stabilisiert. Obgleich es nicht einen Großteil im Fortpflanzungszyklus spielt, ist es damit erfolgreiche Wiedergabe in einer Frau notwendig. Die Komplikationen und Unpässlichkeiten, die mit diesem Ligament verbunden sind, gelten nicht als Common, aber können ernst sein, wenn sie nicht richtig behandelt.

Störungen des ausgedehnten Ligaments sind im Allgemeinen sehr selten, und die, die auftreten können, falsch diagnostiziert häufig wegen ihrer Rarität. Das am meisten Common der ausgedehnten Ligamentkomplikationen verursacht durch anatomische Defekte, die kongenital oder verursacht durch eine traumatische Schwangerschaft, eine Becken- entzündliche Krankheit oder einen chirurgischen Schaden sein können. Zysten können innerhalb des Ligaments erscheinen, und wenn sie brechen, konnten sie einen Defekt im Bereich möglicherweise verursachen.

Ausgedehnte Ligamentriße können die chronischen Becken- Schmerz in einer Frau verursachen. Dieses ist eine seltene Unpässlichkeit, aber es kann ärztliche Behandlung benötigen, wenn es auftritt. Wenn das Ligament lacerated ist, kann die Mobilität der Verbindungen in der Gebärmutter betroffen sein. Diese Bedingung geschieht normalerweise nach oder während Anlieferung eines Kindes oder manchmal sogar von den Abtreibungen.

Eine andere mögliche Komplikation ist ein ausgedehntes Ligamenthämatom, ein Effekt, der durch einen Riss im oberen vaginalen Bereich verursacht, Hals oder Gebärmutter. Sie folgen allgemein einer Betriebsanlieferung, Trauma oder anderer Chirurgie. Allgemeine Symptome berichteten durch Patienten einschließen die Schmerz und Druck im Rektum; Einzelpersonen können schwindlig und blutarm auch werden.

Alles mögliches Scharfe oder verlängerten Schmerz im Becken- Bereich, der Druck oder die stumpfen Schmerz im rektalen Bereich oder die seltenen Symptome nach Geburt, Abtreibungen oder reproduktiven Operationen sollten einen Arzt sofort berichtet werden. Während es sie ist das Resultat einer Komplikation mit dem ausgedehnten Ligament unwahrscheinlich ist, können unbehandelte Symptome und Ausgaben zu dauerhaften Schaden und sogar Tod führen. Wenn sie das Resultat einer Komplikation innerhalb des ausgedehnten Ligaments sind, kann Schaden auf Unfruchtbarkeit und andere Ausgaben verlängern, die einen Besuch zum Doktor wichtiger bildet.