Was ist ein Einpolneuron?

Neuronen oder Nervenzellen, sind die elektrisch erregbaren Zellen, die die meisten des Nervensystems bilden. Ein Einpolneuron hat nur ein Zubehör oder Prozess, die aus dem Hauptteil der Zelle ergeben. Die allgemeinste Art des Einpolneurons ist ein sensorisches Neuron, das Signale in das zentrale Nervensystem trägt, das das Gehirn und das Rückenmark besteht.

Ein Einpolneuron unterscheidet von anderen Arten Neuronen indem es nur einen Prozess, der aus dem Hauptteil der Zelle ergibt, oder Zellenkörper hat. Die meisten Neuronen im Körper haben viele Prozesse, einen Neurit und viele sensorischen Prozesse, die Dendriten genannt. Der Prozess eines Einpolneurons ist, meistens Neurit aber hat auch einen sensorischen Dendriten an einem Ende.

Neuronen hergestellt von drei Hauptteilen t-: ein Zellenkörper, ein Neurit und einer zu einigen Dendriten. Der Zellenkörper ist der Teil eines Neurons, das normale Zellenteile enthält. Die Dendriten tragen sensorische Informationen von anderen Neuronen, von den Empfängern oder vom Körper in Richtung zum Zellenkörper. Der ein Neurit eines Neurons tut das elektrische und chemische Signalisieren des Neurons, das auf ein anderes Neuron oder eine andere Zelle getragen.

Der Neurit eines Neurons tut elektrisches Signalisieren, die Bedeutung, dass er eine elektrische Gebühr trägt, ähnlich einer tragenden Elektrizität des elektrischen Drahtes. Wenn das elektrische Signal das Ende des Neurits erreicht, freigegeben ein chemisches Signal, dem folgenden Neuron zu signalisieren den. Diese Kombination des elektrischen und chemischen Signalisierens gibt dem Nervensystem grössere Steuerung über, welchen Informationen sie übermitteln kann.

Außerhalb vom Rückenmark und des Gehirns haben die Neurite der Nervenzellen die einzigartige Fähigkeit, nach Schaden zu erneuern und zu reparieren. Zum Zellenkörper einer Nervenzelle beschädigen, jedoch ergibt den Tod dieser Nervenzelle. Nervenzellen, anders als viele anderen Arten Zellen im Körper, sind nicht zur Abteilung fähig und bedeuten, dass der Körper neue Nervenzellen Tote nicht ersetzen lassen kann eine.

Eine Art Nervenzelle genannt ein sensorisches Neuron ist für das Tragen der Signale in das zentrale Nervensystem verantwortlich. Die meisten sensorischen Neuronen eingestuft als Einpolneuronen l-. Ein sensorischer Dendrit auf dem Fern des Neurits ermittelt die Änderungen, die vom Körper inner oder äußer sind, dann getragen ein elektrisches Signal hinunter den Neurit in das zentrale Nervensystem. Die Struktur eines Einpolneurons ist einzigartig, und der Zellenkörper dieser Nervenzelle geschützt durch das Rückgrat oder die Schädelknochen. Das einzelne Zubehör oder der Prozess eines Einpolneurons ist das einzige Teil des Neurons heraus im Rest des Körpers, aber er hat die Fähigkeit, zu reparieren.