Was ist ein Ischial Tuberosity?

Wenn eine Person in einer Sitzposition ist, stillsteht sein oder Gewicht gewöhnlich auf einem Abschnitt des Knochens genannt den ischial Tuberosity nnt. Es gibt zwei von diesen knöcherne Verdickung, manchmal benannt die sitzenden Knochen, gelegen an der Frontseite des überlegenen ramus des Ischium, der der unterere rückseitige Teil des hip Knochens ist. Der Gluteus maximus Muskel liegt über ihm, wenn eine Person steht; jedoch wenn er oder sie hinsitzen, trägt die Muskelverschiebungen in eine Position hinter ihr und dem Tuberosity die Majorität des Gewichts.

Der ischial Tuberosity ist ein Befestigungspunkt für einige Muskeln und Ligamente. Drei der Kniesehnenmuskeln, das semimembranosus, der Schenkel zweiköpfige Muskel und der Semitendinosus beginnen dort. Der Adduktoren- Magnus, ein großer Muskel im Schenkel, der nahe bei den Kniesehnen liegt, entsteht auch am Tuberosity. Das sacrotuberous Ligament anschließt ihn an den Sacrum.

Wegen der Zahl den Beinmuskeln, die zum ischial Tuberosity angebracht, sind Sport-in Verbindung stehende Verletzungen in diesem Bereich ziemlich allgemein. Sport wie Laufen, Fußball oder Radfahren, wo eine hohe Stufe der Belastung auf die Schenkel gesetzt, ist häufig das Angeklagte. Muskeln können von der Überbeanspruchung gezogen werden oder beschädigt werden. Tendonitis kann auch entwickeln. In den Extremfällen können Brüche des ischial Tuberosity oder sogar die Trennung der Muskeln auch auftreten, obwohl sie verhältnismäßig selten ist.

Ausgedehnte Zeiträume des Sitzens auf harten Oberflächen können auch führen, um im ischial Tuberosity zu beschädigen. Eins der allgemeinsten Resultate ist eine Bedingung, die ischial Bursitis genannt. Ein fluid-filled Beutel benannte das Bursa liegt über dem Tuberosity und auftrat als ein Kissen zwischen der Pelvis und den nahe gelegenen Sehnen is, um sie von beschädigt werden zu halten. Verlängertes Sitzen kann zu Entzündung des Bursas führen. Symptome können die Schmerz und Weichheit in den Hüften und in den Hinterteilen und vielleicht Sciatica umfassen, in dem die Schmerz und die Betäubung unten in das Bein verbreiten können.

Behandlung für ischial Tuberosityverletzungen mit.einbezieht gewöhnlich Rest zungen, um den Bereich heilen und Medikation die Schmerz handhaben zu lassen. Eis zutraf auf den Bereich kann helfen Schwellen zu verringern und Entzündung, sowie den Gebrauch NSAIDs. In einigen Fällen kann die körperliche Therapie, zum der Muskeln auszudehnen und zu verstärken nützlich sein. Die mit Bursitis angewiesen häufig g, um auf einer aufgefüllten Oberfläche, wie einem Krapfenkissen zu sitzen. In einigen Fällen, wo Schaden streng ist, können Corticosteroideinspritzungen notwendig sein, oder als letztes Hilfsmittel, kann Chirurgie durchgeführt werden müssen.