Was ist ein Kugelgelenk?

Viele verschiedenen Arten Verbindungen existieren im menschlichen Körper, aber die Art, die die größte Strecke der Bewegung erlaubt, ist das Kugelgelenk. Diese Verbindungen sind Geschenk, in dem ein Knochen mit einem kugelförmigen Drehknopf beendet, der in einem Kreistiefstand im anderen Knochen liegt. Diese Anordnung zulässt theoretisch 360 Grade Umdrehung 0 -- das heißt, ein voller Kreis. Jede Schulter hat ein Kugelgelenk, in dem der obere Arm das Schulterblatt trifft. Die Hüften haben auch ein Kugelgelenk auf beiden Seiten, wo das Schenkelbein den Becken- Knochen trifft.

bekannt die Schulter und die Hüfte, zusätzlich zum Haben eines Kugelgelenks, als synovial Verbindungen. Diese sind die allgemeinste Art der Verbindungen im menschlichen Körper. In einer synovial Verbindung angeschlossen die zwei Knochen nicht in the same way as andere Verbindungen e, aber haben zusätzliches Gewebe um die beweglichen Knochen, zum von Schmierung und von Ernährung bereitzustellen. Am Ende jedes Knochens, in dem es das andere berührt, ist eine Schicht Knorpel, der die Knochen an einander mit einem Minimum Friktion vorbeibewegen lässt. Den Knorpel zu umgeben ist a Flüssigkeit-wie Substanz benannte synovial Flüssigkeit. Dieses Hilfsmittel, wenn geschmiert die Verbindung, sowie das Helfen der Zellen des Knorpels, um leistungsfähig zu funktionieren.

Der Knorpel und die synovial Flüssigkeit enthalten innerhalb der synovial Membrane, die der Reihe nach in einer faserartigen Struktur enthalten, die die gemeinsame Kapsel genannt. Über der gemeinsamen Kapsel hinaus sind die Ligamente, die die Knochen in place halten, und die Muskeln und die Sehnen, die die Knochen verschieben. Dieses ist die grundlegende Struktur jedes Kugelgelenks.

Es gibt geringfügige Veränderungen in einigen Fällen. Die Schulterverbindung zum Beispiel enthält einen kleinen Beutel, der das Bursa genannt, gefüllt mit synovial Flüssigkeit, die den vielen Sehnen, den Knochen und den Muskeln in der Schulter hilft, um hinter einander ohne Friktion zu gleiten. Sie auftritt auch als ein Kissen zwischen der Verbindung selbst und nahe gelegene Knochen ne.

Wegen der komplizierten Beschaffenheit der Kugelgelenke, sind sie normalerweise die, die die meisten abhängig von Krankheit und Abnutzung sind. Chirurgischer Wiedereinbau der Hüften und der Schultern ist nicht selten, wenn die Verbindungen genug abgenutzt werden, dass sie die strengen Schmerz verursachen, wenn sie benutzt. Andere Krankheiten und Probleme, die durch Entzündung und/oder Degeneration, wie Arthritis gekennzeichnet, können fordern eine besonders schwere Abgabe auf Kugelgelenken, wegen, wie viel wir von ihnen für Bewegung abhängen.