Was ist ein Pacinian Teilchen?

Ein Pacinian Teilchen ist eine Art Notenempfänger gelegen in der Haut. Es klassifiziert als Mechanoreceptor, ihn ist zu bedeuten ein Teil der Gruppe der sensorischen Empfänger, die reagieren, um zu berühren und zu drücken. Pacinian Teilchen entsprochen besonders zu den rauen Oberflächen des Gefühls und Entdeckungerschütterung. Sie reagieren auf vorübergehende Noten eher als nachhaltiger Druck. Dieses ist, weil ein Pacinian Teilchen in der Lage ist, schnell anzupassen, um zu drücken, damit es nicht mehr als eine Anregung auftritt.

Pacinian Teilchen aufgestellt in den tieferen Schichten der Haut n. Sichtlich ähneln sie kleinen Zwiebeln. Jedes Teilchen besteht aus dem Ende einer Faser des sensorischen Nervs mit den Schichten des Bindegewebes eingewickelt um sie. Wenn die Haut mit genügendem Druck berührt, verformt die Bindegewebekapsel und betätigt auf dem Nervenende und auslöst einen elektrischen Antrieb en. Dieser Antrieb geleitet entlang den sensorischen Nerv zum Gehirn und bereitstellt nützliche Informationen über ben, was der externen Oberfläche des Körpers geschieht.

Innerhalb des Pacinian Teilchens gefunden eine wichtige Leitstruktur, die den ersten Nullpunkt von Ranvier genannt. Es ist auch hier, dass die Nervenhülle, gebildet von einem elektrisch isolierenden Material bekannt als Myelin, anfängt. In den Nerven, die eine Myelinhülle haben, ist Übertragung der elektrischen Antriebe verhältnismäßig schnell. Dieses ist, weil eine vollständige Reihe Nullpunkte von Ranvier anwesend sind und verlängert vom ersten einem Innere den sensorischen Empfänger. Die Nullpunkte in der Lage sind, Änderungen im elektrischen Potenzial gegenseitig schnell überzumitteln.

Wenn eine Anregung fortwährend anwesend ist, abgefeuert Nervenantriebe weg immer weniger im Laufe der Zeit t. Diese Eigenschaft der Pacinian Teilchenfunktion bekannt als Anpassung. Andere Arten sensorische Empfänger zeigen auch Anpassung in unterschiedlichem Umfang. Für das Pacinian Teilchen das reagiert, um zu berühren und Druck, auftritt Anpassung ziemlich schnell ll. Empfänger enthäuten, die auf die Schmerz reagieren und Temperatur nicht diese Fähigkeit haben, schnell anzupassen, da es gefährlich sein könnte, solche wichtigen Warnzeichen zu vermindern.

Obgleich es Ähnlichkeiten zwischen den zwei gibt, ist ein Pacinian Teilchen nicht so diskriminierend, wie die Art von den Mechanoreceptor fein-berühren, der in den Fingerspitzen vorhanden ist, bekannt als Meissners Teilchen. Diese Art des sensorischen Empfängers liegt näeher an der Oberfläche der Haut und anpaßt nur gemäßigt schnelles s. Es ist bei jenen Gelegenheiten nützlich, wenn unerwünschte Insektbesucher auf der Haut vereinbaren. Merkel Zellen sind auch in der Mechanoreceptorgruppe; diese Empfänger anpassen viel langsameres als Pacinian Teilchen s. Wenn sie eine Münze in der Palme der Hand, die Merkel Zellen signalisiert halten, dass es noch dort nach den Meissners und Pacinian Teilchen ist, gestoppt das Abfeuern.