Was ist ein Radius-Scherblock?

Ein Radiusscherblock ist ein Spezialgebietsholzbearbeitungwerkzeug, das benutzt, um Kreisformen oder Einlegearbeiten in hölzerne Gegenstände zu schneiden. Das Werkzeug kennzeichnet eine oder mehrere Karbid-gespitzten Blätter, die zum Schnitt sogar des härtesten Holzes fähig sind. Einige bestimmt für Gebrauch mit einer hölzernen Drehbank, während andere verwendet, um Holz eigenhändig zu schneiden. Beide Werkzeuge erfordern etwas grundlegende Holzbearbeitungfähigkeiten und -wissen, um Resultate zu maximieren.

Eine hölzerne Drehbank ist eine Art Ausrüstung, die einen hölzernen Gegenstand hält und ihn entlang Spindeln dreht. Während der Gegenstand dreht, benutzen Arbeitskräfte Spezialwerkzeuge und Zubehöre, um zu schneiden, formen und polieren das Holz. Die, die Rundschnitte am Ende des hölzernen Gegenstandes einen Drehbankradiusscherblock erfordern lassen möchten.

Während die meiste Drehbankwerkzeugbefestigung zum Bereich über den Spindeln, das Drehbankradiuswerkzeug an den Spindeln selbst befestigt. Eine scharfe Spitze oder Spitze, Schwenker auf und ab, zum der Kurven in das Ende des Gegenstandes zu schneiden, wie er dreht. Die Höhe und die Länge der Spitze können justiert werden, um den gewünschten Radius zu verursachen. Gewöhnlich kommt der Radiusscherblock mit einem eingebauten Winkelmesser oder anderem Messinstrument, die exakte Positionierung und Ausrichtung sicherzustellen.

Der Drehbankradiusscherblock kann benutzt werden, um einen ball-shaped Entwurf in die Unterseite einer Tabelle oder des Stuhlbeines zu schneiden. Er kann auch verwendet werden, um die konkaven Formen zu schneiden, basiert auf seiner Positionierung. Einige Woodworkers können eine voll-runde Kugel aus Holz heraus using einen einfachen Radiusscherblock herstellen. Diese hölzerne Kugel kann an anderen hölzernen Gegenständen dann befestigt werden, wenn man Möbel oder Gestaltungsarbeit bildet.

Eine andere Art Radiusscherblock kann für Einlegearbeitarbeit benutzt werden. Eher als using eine Drehbank, benutzen Woodworkers dieses Werkzeug, um Holz eigenhändig zu schneiden. Der Einlegearbeitradiusscherblock ähnelt einem traditionellen Bleistiftkompaß, aber kennzeichnet zwei Ausschnitblätter anstelle von einem Bleistift. Ein sehr scharfer Punkt entlang einem Rand des Werkzeugs kann benutzt werden, um es in das Holz zu befestigen. Wenn das Werkzeug gedreht, nachvollziehen die Blätter einen Kreis um den Mittelstartpunkt el-. Die Länge jedes Blattes kann justiert werden, um die Breite und die Tiefe des Schnittes zu ändern.

Einlegearbeitradiusscherblöcke bestimmt für die Schaffung der Muster und Entwürfe in den hölzernen Einrichtungsgegenständen oder in Art. zum Beispiel, ein dekorativer Kreisakzent angesichts eines Headboard können using diese Technik gebildet werden. Abhängig von der gewünschten Ausschnitttiefe können einige Woodworkers das Radiusausschnittwerkzeug mit einem Meißel ergänzen, besonders wenn sie große Muster abschließen.

in X. bilden. Während die Muskeln entspannen, drehen die Knochen hinter einander wieder an der distalen radioulnar Verbindung und zurückgehen zu ihrer Null-, parallelen Position llelen.