Was ist ein hinterer Hals?

Im weiblichen Körper aufgestellt der Hals normalerweise in gewissem Sinne, der in Richtung zum Bauch kippt, in einer Position ch, die einen vorhergehenden Hals genannt; dieses ist die allgemeinste Art der Halspositionierung. Ein hinterer Hals in Position gebracht, damit er die gegenüberliegende Weise kippt, in Richtung zur Rückseite und zur Unterseite des Körpers. Der Hals kann seine Position von vorhergehendem zum Hinterteil und zur Rückseite wieder ändern. Dieses ist eine allgemeine Ausgabe unter schwangeren Frauen während der Geburt.

Es ist für den Hals für Neigung während der Schwangerschaft allgemein. Dieses bedeutet einfach, dass der Hals nicht mit dem Geburtskanal ausgerichtet. Es kann zur Seite vorwärts, rückwärts oder sogar weg kippen. Ein hinterer Hals anzeigt r, dass er rückwärts gekippt, und folglich ausrichtend nicht, mit dem Geburtskanal. Schwangerschaft ist normalerweise, das einzige mal dass ein hinterer Hals in Frage geholt. Normalerweise während der natürlichen Arbeit, bewegt ein hinterer Hals in die vorhergehende Position, wie er öffnet und weitet.

Das einzige mal als er aufwirft, ist ein Problem während der Geburt, da der Hals kippen muss in Richtung zum Geburtskanal, damit das Baby natürlich geliefert werden kann. In den meisten Fällen kippt der Hals eigenständig während der Weiterentwicklung der Arbeit. Wenn der Hals die schwere Zeit hat, eigenständig zu kippen, glauben einige Hebammen und Doktoren, dass eine wenig leichte Massage oder eine Chiropraktikarbeit ihm helfen können, auf seine richtige Position zu bewegen. Wenn der hintere Hals absolut ablehnt, während der Geburt zu kippen, kann ein Kaiserschnitt betrachtet werden.

Die Bedingung normalerweise verursacht nicht Probleme und häufig beachtet nicht bis Schwangerschaft, weil Symptome selten sind. Der Hals muss von einem Doktor überprüft werden, um sie als, seiend in der hinteren Position zu bestimmen, und Ursachen sind gewöhnlich hart zu kennzeichnen. Wie mit vielen Sachen Betreffend den menschlichen Körper, errichtet einige Frauen gerade anders als. Einen hinteren Hals nicht im Allgemeinen gilt als eine medizinische Ausgabe.

Wenn Frauen mit einem hinteren Hals geboren ist, kann er den Prozess des Erhaltens manchmal erschweren schwanger. Wenn der Hals in Richtung zur Rückseite des Körpers gekippt, kann es für Samenzellen schwieriger sein, die Eier für Düngung zu erreichen. Obgleich es im Allgemeinen keine Symptome eines hinteren Halses gibt, wenn Frauen Mühe hat, schwanger zu werden, konnte es eine gute Idee sein, die Position des Halses zu haben, der von einem Doktor überprüft.