Was ist eine Desoxyribonuklease?

Desoxyribonuklease ist ein Enzym, das DNA zerspaltet und ist alias DNAse. Sie mit.einbezogen in die Reparatur schädigender DNA nder und verwendet klinisch, um Cystische Fibrose zu behandeln. Bakterielle Desoxyribonukleasen gewesen instrumentell, wenn sie die Techniken von Gentechnik herstellten.

Es gibt verschiedene Arten der Desoxyribonukleasen, aber alle sie gemeinsam haben die Spaltung der Phosphatbindung der Unterseiten, die das DNA-Rückgrat bilden. Exodeoxyribonucleases zerspalten DNA vom Ende der Kette der Unterseiten, die ein DNA-Molekül und Spielraum einwärts bilden. Diese handeln nach single-stranded DNA und sind unspezifisch. Endonucleases zerspalten DNA innerhalb der Kette. Einige sind sehr Besondere und erfordern bestimmte niedrige Reihenfolgen zu fungieren, während andere absondern und nirgends zerspalten.

Menschen produzieren zwei verschiedene Arten Desoxyribonuklease, die Endonucleases sind. Desoxyribonuklease I und II unterscheiden in den Produkten, die sie und der pH produzieren, an dem sie aktiv sind. Desoxyribonuklease II kann in programmierten Zellentod oder in den gerichteten Tod der Zellen mit.einbezogen werden.

Die Primärfunktion der Desoxyribonuklease in den höheren Organismen und eine Hauptfunktion in allen Organismen, ist in der DNA-Reparatur. DNA kann durch eine Vielzahl der Mechanismen beschädigt werden, und es gibt eine Reparaturbahn, die mit.einbezieht, die schädigende DNA zu besteuern. Ein Endonuclease erkennt die schädigende DNA und zerspaltet sie auf beiden Seiten, wo der Schaden erfolgt worden. Dann entfernt ein exodeoxyribonuclease die schädigende DNA und verlässt einen Abstand. Dieser Abstand ausgefüllt durch eine DNA-Polymerase oder ein Enzym se, das DNA synthetisiert.

DNA-Reparatur stattfindet auch auch, während die DNA gebildet. Wenn eine Störung ermittelt, geregelt sie durch eine DNA-Polymerase, die exodeoxyribonuclase Tätigkeit hat. Sie zerspaltet die falsche Unterseite, damit das korrekte man eingesetzt werden kann.

Menschliche Desoxyribonuklease hat klinische Anwendungen. Leute, die unter Cystischer Fibrose leiden, haben weiße Blutzellen voll von DNA, die in ihrem Schleim ansammelt. Solchen Patienten menschliche recombinant Desoxyribonuklease I gegeben in einer Aerosolform. Sie vermindert die DNA und hilft klar dem Schleim von den Lungen. Diese Behandlung genehmigt 1993 in den Vereinigten Staaten.

Desoxyribonukleasen sind vom großen Dienstprogramm als Beschränkungsenzyme. Einige der Endonucleases zerspalten nur an den spezifischen Sätzen Unterseiten. Sie können benutzt werden, um DNA aufzugliedern und Fragmente produzieren, die durch Gelelektrophorese getrennt werden können, um spezifische Muster zu produzieren. In den Menschen wenn Regionen von DNA verwendet, die in hohem Grade variabel sind, kann die Verdauung Muster, die einzigartig sind, wie Fingerabdrücke geben. Solcher Fingerabdruck gewesen für Vaterschaftprüfung und gerichtliche Arbeit in hohem Grade nützlich.

Bakterielle Desoxyribonukleasen aufgliedern die DNA der eindringenden Organismen, wie Viren. Sie neigen, sehr spezifische Ziele auf der DNA zu zielen. Die Entdeckung dieser geholfenen Beschränkungsenzyme beginnen die Biotechnologierevolution. Die Besonderheit der Spaltung ermöglicht Forschern, diese Enzyme in den GentechnikExperimenten zu benutzen.