Was ist eine Interferon-Antwort?

Wann immer schädliche Mikroorganismen wie Viren, Bakterium und Parasiten den Körper eintragen, reagiert das Immunsystem, indem es die speziellen Proteine produziert, die Interferon genannt. Dieser Prozess genannt die Interferonantwort. Es ist die body’s Antwort zur Infektion, die der Reihe nach die Produktion anderer Zellen auslöst, die die eindringenden Mikrobenkrankheitserreger kämpfen und die immunen system’s Defensivefähigkeiten verstärkt.

Diese Zellen “interfere† mit dem Reproduktionprozeß der schädlichen Viren und des Bakteriums, dem Körper helfend, die Infektion effektiv weg zu kämpfen. In einigen Leuten arbeitet die Interferonantwort außerdem nicht wegen irgendeines Defektes oder Probleme in ihrem Immunsystem. Um das Immunsystem eines Patienten aufzuladen, können sie Interferontherapie gegeben werden, die mit.einbezieht Infusionen des künstlich produzierten Interferon unter der nahen Überwachung des medizinischen Personals zu empfangen.

Interferon ist eine spezielle Art Protein zusammen benannte cytokines, die hauptsächlich durch die weißen Blutzellen produziert, die Leukozyten genannt. Die Zelle-abgesonderten Proteine oder die cytokines produziert nur in Anwesenheit einer Infektion. Wenn es die cytokines und Interferon gibt, die im Körper verteilen, wenn es keine Notwendigkeit an ihnen gibt, wenn es keine laufende Infektion gibt, können sie wesentliche Prozesse wie die Produktion der roten Blutzellen behindern. Das Vorhandensein von cytokines und von anderen immunologischen Zellen ergibt auch einige unbequeme Symptome, die von der Person geglaubt. Sie können Fieber, Entzündung, Körperschmerzen, Ermüdung erfahren und Grippe-wie Symptome.

Es gibt verschiedene Arten von Interferon, das die body’s Interferonantwort bilden. Es gibt Art I, Art II und Art III Interferon. Art I Interferon unterteilt weiter in Alphainterferon, in Betainterferon und in gamma Interferon. Art II Interferon beziehen hauptsächlich auf Deltainterferon. Art III Interferon noch studiert; medizinische Forschung kann ein Tag aufdecken, wie es für medizinische Zwecke benutzt werden können, auf die gleiche Weise diese Art I und Art II Interferon benutzt.

Interferontherapie ist ein wichtiges medizinisches Verfahren, zum bestimmter Formen des Krebses zu kämpfen. Die Interferonwartehilfen zerstören typische Zellen in den Tumoren und im krebsartigen Wachstum. Jedoch produziert Interferontherapie auch unangenehme Nebenwirkungen wie Übelkeit, Ermüdung und Reizbarkeit, ganz wie andere Formen der Chemotherapie.

Abgesehen von Fightingkrebsen und -tumoren, verwendet Interferontherapie die Interferonantwort in der Behandlung von Hepatitis B und C, Warzen, multiple Sklerose und andere Autoimmunkrankheite. Niedrige Dosen von Interferon helfen auch, allgemeine Krankheiten wie Kälten und Grippe zu entlasten. Synthetisches Interferon ausgeübt häufig durch Einspritzungen bt.