Was ist eine Thymusdrüse-Drüse?

Die Thymusdrüsedrüse in Position gebracht in den oberen Teil des Brustraums, direkt hinter das Sternum. Sie ist in der Farbe pinkish-grau und mischt innen mit dem umgebenden Gewebe, da Sie altern. Zwei ungleichmäßig geformte Teile bilden die Thymusdrüse und obwohl sie fortfährt, während der Pubertät zu wachsen, die Drüse dann anfangen n, an Größe zu vermindern.

Die Rolle der Thymusdrüsedrüse ist, Lymphozyten zu verarbeiten, die weiße Blutzellen sind, die der Körper durch den Blutstrom reisen. Sie stoppen an den Lymphknoten, um sicherzustellen, dass alles richtig arbeitet und wenn nicht, es geglaubt, dass sie in eine Tat springen, um alle mögliche Ausgaben zu reparieren. Diese T-Lymphozyten oder T-cells, spielen eine Rolle in der zellularen Immunität, indem sie die Invasion der schädlichen fremden Mittel, der Viren und des Bakteriums blockieren. Sie helfen auch, wenn sie das anormale Zellenwachstum verhindern, das mit Krebs auftritt.

Wenn die Thymusdrüsedrüse in der Kindheit entfernt, entwickelt das Immunsystem nie völlig. Es gibt einen großen Grad an Infektionrisiko bei Patienten, die keine Thymusdrüsedrüse haben oder deren Thymusdrüse nie richtig entwickelte. Die Majorität von Lymphozyteproduktion geschieht früh im Leben, also verschlechtert die Thymusdrüsedrüse mit Alter. In der Jugend erreicht die Thymusdrüse die Größe eines Apfels, aber sie verringert auf der Größe eines kleinen Marmors in den älteren Personen. Bis eine Person Status des älteren Bürgers erreicht, ist es ihre Thymusdrüse ist kaum wahrnehmbar vom Umgeben der fetthaltigen Gewebe wahrscheinlich.

Dieser degenerative Effekt ist, was gehalten der medizinischen Gemeinschaft vom Verständnis der wichtigen Immunitätsfunktion der Thymusdrüsedrüse, aber Experimente in den sechziger Jahren sie prüfte, in der Tat ein notwendiges Organ dass war. Viel Thymusdrüseforschung geleitet worden in die frühere Phase des 21. Jahrhunderts, während Wissenschaftler fortfahren, das Verhältnis zwischen Thymusdrüsedrüsefunktion und Immunität zu prüfen. Studien geleitet, um ob das Erneuern der Thymusdrüsedrüse in festzustellen, gealtert Immunität verbessert und das Risiko des Krebses verringert.

Wenn die Thymusdrüsedrüsestudien korrektes prüfen, kann diese eine unglaublich positive Auswirkung in der Behandlung der zahlreichen Krankheiten und der Bedingungen haben. Alle immunen Selbstkrankheiten, einschließlich Mehrfachsklerose, Arthritis, Lupus und Diabetes konnten effektiv gehandhabt werden, wenn Wissenschaftler in der Lage sind, die immune Antwort der Thymusdrüsedrüse zu manipulieren. Krebs und AIDS sind zwei der größten Krankheiten, die betroffen sein, und die Implikationen der Tests, die auf Mäusen durchgeführt, geführt viele, einen positiven Effekt in naher Zukunft zu erwarten.