Was ist eine gewundene Aorta?

Eine gewundene Aorta ist eine Aorta mit anatomischen Abweichungen, die sie veranlassen, in der Form oder im Weg verzerrt zu werden. Einige Leute haben eine gewundene Aorta und erfahren keine Krankheiteffekte resultierend aus ihrer etwas ungewöhnlichen Anatomie, während andere Komplikationen erfahren können. Diese Bedingung kann mit dem Gebrauch von medizinischen Darstellungstudien bestimmt werden, die die Struktur der Aorta und anderer Blutgefäße im Körper aufdecken. Solche Studien können aus ohne Bezuggründen durchgeführt werden oder, weil ein Doktor vermutet, dass ein Patient eine Aortaabweichung hat.

Die Aorta ist das größte Blutgefäß im Körper. Sie trägt frisch oxydiertes Blut aus dem Herzen heraus, damit sie auf das Kreislaufsystem verteilt werden kann. In den meisten Leuten folgt die Aorta einem verhältnismäßig geraden Weg. In den Leuten mit gewundener Aorta, kann der Behälter verdreht werden oder verzerrt werden. Dieses kann Blockierungen in der Durchblutung verursachen und zu medizinische Komplikationen resultierend aus armer Zirkulation führen.

Einzelpersonen mit dieser Bedingung können für den hohen Blutdruck gefährdet sein, der durch die Unterbrechung zu ihrer Durchblutung verursacht, und sie können Atherosclerose auch erfahren, in der die Behälter mit einer Schicht Plakette gezeichnet, die die Bewegung des Bluts durch die Behälter behindert. Gewundene Aorta auch impliziert worden in einigen Fällen von den Schmerz, die durch einen verlegten Ösophagus verursacht, da die twistings des Behälters den Ösophagus aus Position heraus wirklich drücken können.

Wenn Darstellungstudien verwendet, um eine gewundene Aorta zu kennzeichnen, können sie Informationen über die Schwierigkeit der Abweichung und den Zustand des Behälters zur Verfügung stellen. Wenn Ablagerungen Geschenk sind, oder der Behälter scheint zu verhärten, können Schritte vor den Patientenerfahrungen unternommen werden müssen die Entwicklung der ernsten Komplikationen. In anderen Fällen kann die Abweichung etwas, der der Doktor empfohlen zu halten ein Auge, auf wurde, ohne die Tätigkeit einfach sein, die genommen, es sei denn eine Notwendigkeit an ihr offensichtlich wurde.

Eine gewundene Aorta zu haben ist nicht notwendigerweise ein Grund zur Besorgnis, aber Patienten sollten überprüfen, ob es in ihren medizinischen Diagrammen gemerkt, weil es während der Behandlung relevant werden kann. Zusätzlich mögen Chirurgen normalerweise in ungewöhnlichen anatomischen Eigenschaften bei ihren Patienten vorzeitig auskennen, und das Vorher warnen über eine gewundene Aorta ist eine gute Idee. Der Chirurg oder die chirurgische Mannschaft können spezielle Schritte unternehmen wünschen, um die Gesundheit des Patienten mit Informationen über die gewundene Aorta im Verstand zu schützen.