Was sind Haut-Umbauten?

Hautumbauten sind ziemlich kleine Klappen der Haut, die von der umgebenden Haut auf dem Körper hervorstehen. Hautumbauten schwanken weit in ihre Farbe und in Form. Einige sind glatt, während andere unregelmäßig und holperig sind. Einige sind fleischfarben, während andere Pigment enthalten, das von dem des Restes der Haut sich unterscheidet.

Hautumbauten wachsen allgemein auf den Augenlidern, im Haken des Winkelstücks, in den Achselhöhlen und auf dem Ansatz, aber es ist normal für sie, überall auf dem Körper zu erscheinen. Hautumbauten können erscheinen entweder, während eine Klappe, die zur Haut oder auf a Stiel-wie Struktur der Haut angebracht wurde, einen Blütenzweig benannte. Wenn Hautumbauten zur Haut durch Blütenzweig angebracht werden, sehen sie wie kleine Pilze mit einem festen Stiel und einer Knollenspitze aus.

Hautumbauten werden von den Dermatologen betrachtet, kleine Tumoren zu sein. Jedoch sind sie gutartig harmlos, oder. Normalerweise wachsen Hautumbauten sehr langsam auf eine spezifische Größe, bis zum  ½ Zoll lang (1.27 cm) und hören dann auf zu wachsen. Ein Tumor, der scheint, ein Hautumbau zu sein, aber wächst schnell und durchweg, sein kann eine andere Art Tumor, der und vielleicht krebsartig bösartig ist.

Obgleich uninteressant, sind Hautumbauten harmloses Wachstum, das meistens auf den Erwachsenen erscheinen, die im Mittelalter anfangen. Hautumbauten beeinflussen häufiger Frauen als Männer. Hautumbauten werden, wenn ein Bereich der äußeren Schicht der Haut anfängt zu überwältigen und Umschlagkollagenfasern, eine Art Hautzelle gebildet, die Unternehmen ist und Elastizität ermangelt.

Hautumbauten sind nicht eine Quelle der medizinischen Probleme für die meisten Leute, und sie sind häufig schmerzlos. Jedoch in einigen Fällen wachsen Hautumbauten auf Bereichen des Körpers, in dem sie gereizt durch Friktion mit Kleidung, Schmucksachen und anderen Materialien werden können und Kratzen und Infektion verursachen. Einige Hautumbauten sind in den Bereichen, die lästig sind, wie, wenn sie zu einem Augenlid angebracht werden, oder sind aus kosmetischen Gründen einfach unerwünscht.

Hautumbauten können von den Ärzten sicher und schmerzlos entfernt werden. Einige Methoden des Abbaus umfassen die Hautumbauten weg einfrieren mit flüssigem Stickstoff oder das Entfernen sie mit einem Skalpell oder chirurgischen Scheren. Cauterizing ist oder ist die Haut gebrannt worden sein Umbauten aus auch wirkungsvoll. Sobald Hautumbauten entfernt werden, wachsen sie nicht zurück, obgleich sie fortfahren können, auf anderen Körperteilen zu erscheinen.