Was sind Melanocytes?

Melanocytes sind Zellen, die Melanin, ein dunkles Pigment, das für die Färbung des Haares verantwortlich sind und Haut produzieren. Melanin dient einige Funktionen im Körper und diese Zellen werden in allen Leuten gefunden. Färbung des Haares und der Haut wird nicht festgestellt durch, wieviele Melanocytes jemand hat, aber wie Active diese Zellen sind. Mit Bedingungen Albinismus mögen, z.B. sind diese Zellen anwesend, aber ihre Tätigkeit wird gehemmt und sie produzieren nicht Pigment.

Zusätzlich zu in der Haut gefunden werden, sind Melanocytes auch im Gehirn, im Innenohr, im Herzen und im Auge, unter anderen Positionen im Körper anwesend. Sie normalerweise werden unterhalb der Oberfläche begraben. Die Zellen produzieren Melanin in Erwiderung auf Klimastichwörter, einschließlich Belastung durch ultraviolette Strahlung und bestimmte Chemikalien. Das Melanin reist aus den Melanocytes heraus und bis zur Oberfläche des Gewebes, in dem die Zellen gefunden werden. Im Laufe der Zeit gliedert es auf und muss durch die neuen Versorgungsmaterialien Melanin ersetzt werden produziert worden durch die Schicht der zugrunde liegenden Melanocytes.

Pigmentationstörungen, einschließlich kongenitale Bedingungen, sowie erworbene, können die Weise Melanocytesarbeit auswirken. Einige unterdrücken Tätigkeit vonseiten dieser Zellen und veranlassen Latten- oder weiße Flecken, auf dem Körper in den Positionen, in denen zu erscheinen kein Melanin gebildet wird. Andere tun die gegenüberliegende, anregende Überproduktion des Melanins und des Verursachens der Verdunkelung der Haut. Bestimmte Medikationen haben den gleichen Effekt und erklären, warum Leute auf einigen Verordnungen verdunkelte Haut entwickeln.

In der Haut hat Melanin eine schützende Qualität. Dieses Pigment saugt die ultraviolette Strahlung auf und verhindert, dass es zu den umgebenden Geweben des Körpers reist. Infolgedessen haben Leute von den Regionen, in denen Sonnebelichtung häufig und intensiv ist, häufig aktivere Melanocytes. Die Zellen arbeiten, um zu garantieren, dass ihre Körper eine gesunde Schicht Melanin haben, also sie weniger wahrscheinlich sind, UVschaden der Sonne zu brennen und zu erleiden.

Melanin spielt auch einige andere Rollen im Körper, einschließlich das Gehirn, in dem es scheint, eine Quelle für die grundlegenden Bestandteile für einige Neurotransmittere zu sein. Das Gehirn muss Chemikalien, während es aus ihnen heraus und in Leute mit begrenzter Melaninproduktion im Gehirn, läuft Verkleinerungen synthetisieren in einigen Neurotransmitteren sind beobachtet worden. Leute mit degenerativen Gehirnkrankheiten können Zerstörung von Melanocytes auch erfahren und folgende Abnahmen im Melanin arbeiten, die zu verringerte Gehirnfunktion führen. Der Bereich des Gehirns, das als der substantia Nigra bekannt ist, wird für die hohen Stufen des Melanins genannt, das es enthält.

en.