Was sind Mikrogramme?

Ein Mikrogramm ist eine metrische Maßeinheit der Masse, die einer tausendsten eines Milligramms gleich ist (mg). Das heißt, ist ein Mikrogramm tausendmal kleiner als ein Milligramm. Mikrogramme sind Millionmal kleiner als Gramm (g); ein Gramm ist eine Million Mikrogramme. Ein Mikrogramm ist eine der kleinsten Maßeinheiten der Masse, die benutzt wird. Viele Medikationen sind using Mikrogramme als ihre Maßeinheit vorgeschrieben.

Das internationale System der Maßeinheiten (SI) ist das am meisten benutzteste System des Maßes in der Welt. Es ist die moderne Form des metrischen Systems und besteht einen Satz niedrige Maßeinheiten und Präfixe. Jede der niedrigen Maßeinheiten stellt eine bestimmte physikalische Eigenschaft eines Gegenstandes dar. Die niedrige Maßeinheit für Masse ist Kilogramm (kg). Kilogramm sind 1.000mal größer als die Gramm und vergrößern sie 1.000.000.000mal als Mikrogramme.

Die Präfixe werden addiert, um zu zeigen, dass die Maßeinheit, die verwendet wird, eine Mehrfachverbindungsstelle der Vorlage ist, entweder größer oder kleiner. Egal was niedrige Maßeinheit oder physikalische Eigenschaft, gemessen wird, werden die gleichen Präfixe verwendet. Ob, Masse, Volumen oder über Länge sprechend z.B. eine Mehrfachverbindungsstelle von 10 das Präfix Deca hat, während eine Mehrfachverbindungsstelle von zehntes oder 10mal kleiner, das Präfix deci hat. Ein Mikrogramm ist eine Millionmal kleiner, als ein Gramm und die gegenüberliegende Mehrfachverbindungsstelle eines Mikrogramms - oder eine Millionmal größer als ein Gramm - ein megagram ist.

Die wissenschaftliche Abkürzung, die für ein Mikrogramm verwendet wird, ist µg, using das Symbol für den griechischen Buchstaben MU. In den Vereinigten Staaten wurde es empfohlen, dass Magnetkardiogramm anstelle von der wissenschaftlichen Abkürzung verwendet wird. Diese Empfehlung basierte auf den Fehlern, die gebildet wurden, als die Abkürzung die geschriebene Hand war und das µ als M. misread. Beim Beschäftigen Dosen von Medizin, kann dieser Fehler zu tausendmal die Überdosis führen, die zum Patienten ausgeübt wird.

Alle metrischen Maße werden auf dem System der Unterseite 10 genommen und bilden Umwandlungen zwischen den Maßeinheiten ziemlich einfach. Um Milligramme in Mikrogramme umzuwandeln, müssen Sie die Masse mit 1.000 multiplizieren. Z.B. wenn Sie eine Masse von mg 2.5 haben, indem Sie mit 1.000 multiplizieren, würden Sie 2.500 ug haben. Um in der anderen Richtung umzuwandeln, müssen Sie durch 1.000 dich teilen. Der gleiche Prozess wird zum Bekehrten nach und von Gramm gefolgt, ausgenommen Sie durch eine Million sich multiplizieren oder würden teilen.

nd aktiv, wenn es den CNS von der bakteriellen Infektion verteidigt. Sie handhaben Streptokokke pneumoniae - das Bakterium, das Meningitis verursacht. Die Zellen werden miteinbezogen, wenn man das Gehirn und das Rückenmark vor parasitscher Infektion, außerdem schützt.

Plasmodium falciparum ist ein Parasit, der Malaria in den Menschen verursacht. Während die meisten Fälle von Malaria leicht behandelt werden, ist zerebrale Malaria eine ernste Komplikation, die resultiert, wenn rote Blutzellen in das Gehirngewebe brechen und Ischämie - eine Beschränkung im Blut-Versorgungsmaterial verursachen, das Funktionsstörung oder Schaden des Gewebes verursacht. Microglia werden auch in die Phagozytose der zerebralen Malaria miteinbezogen und den Schaden herabsetzen, der durch es verursacht wird.