Was sind Nares?

Nares sind die externen Öffnungen der Nase, besser - bekannt viele Laypeople als die Nasenlöcher. Die Nares schließen an die nasalen Durchgänge an und lassen Tiere durch ihre Nasen inhalieren. Zusätzlich zum Sein eine Öffnung für den Einlass der Luft zum zu atmen, werden die Nasenlöcher auch für das Riechen benutzt, wenn die Geruch-empfindlichen Organe innerhalb der Nase befunden sind, um olfaktorische Informationen zu verarbeiten und zu deuten. Diese Informationen werden für alles von der Verfolgung des Opfers zur Bestimmung von Milch verwendet, die ausgegangen ist und nicht verbraucht werden sollte.

Ein einzelnes Nasenloch bekannt als Naris. Die Nares werden durch eine Struktur getrennt, die als die Scheidewand bekannt ist. In einigen Leuten ist die Scheidewand gekrümmt oder aufgegliedert, und diese kann die Atmung behindern. In einigen Fällen ist die Scheidewand abwesend, oder erheblich beschädigt und anstatt, zwei nasale Durchgänge, Leute zu haben einen großen geöffneten Raum innerhalb der Nase effektiv haben.

Die Nares werden mit den feinen Haaren gezeichnet, die entworfen sind, um Partikeln einzuschließen, damit sie die Trachea und die Lungen nicht kommen können. Sie werden auch mit dem Schleim gezeichnet, der durch die Zellen innerhalb des nasalen Raums produziert wird. Der Schleim hält die Nares geschmiert, damit sie nicht austrocknen, während Luft vorbei überschreitet und sie auch snag Material fungiert, bevor sie die Trachea schlägt, damit die Lungen nicht durch Blütenstaub, Staub und andere Materialien gereizt werden.

Die Größe und die Form der Nares können zwischen Leute beträchtlich schwanken und sind im Teil von der Gesamtform der Nase abhängig. Manchmal beschließen Leute, Schönheitschirurgie auf der Nase zu haben, zum der Form der Nase oder der Nasenlöcher aus ästhetischen Gründen zu ändern. Schönheitsoperation wird auch verwendet, um die Nase wieder aufzubauen, wenn sie und kongenitale Defekte zu adressieren verletzt worden ist, die die Fähigkeit, bequem zu atmen behindern. Chirurgische Verfahren können an den Leuten auch durchgeführt werden mit den Schlafstörungen, die auf Veränderungen in der Struktur der Nase bezogen werden, um die Störung zu adressieren und dem Patienten zu helfen, leicht zu atmen.

Zusätzlich zum Dienen einiger biologischer Funktionen, können die Nares als handlicher Punkt für das Liefern der Medikation auch dienen. Die Nase saugt Medikationen bereitwillig durch seine Schleimmembranen auf, und einige Drogen werden als nasale Sprays oder Inhalatoren vorbereitet, die in die Nase luftgestoßen werden. Medikationen können innerhalb der Nase auch gerieben werden. Anlieferung durch die Nase erlaubt, dass Drogen schnell in den Blutstrom aufgesogen werden, damit sie schnell zu arbeiten, beginnen können.