Was sind SchamRami?

Das Schamrami sind eine Gruppe Knochen, die einen Teil des Becken- Knochens bilden. Auf jeder dieser Knochen, wenn es einzeln bezogen wird, bekannt als Schamramus. Diese Knochen werden im Allgemeinen in zwei verschiedene Kategorien unterteilt. Diese Kategorien bekannt als das überlegene und minderwertige Schamrami.

Das Schamrami besteht aus vier Knochen im Becken- Bereich des Körpers. Es gibt zwei Sätze des Schamrami, jedes, das aus einem Vorgesetzten sowie ein minderwertiges ramus besteht. Diese Knochen sind auf den rechten und linken Seiten der Pelvis.

Das Schamrami sind ein Teil des Ilium. Der Ilium ist der Becken- Knochen das größte. sind das rechte und linke rami dadurch bedeutend, dass sie als Bereich des Zubehörs für einige der größeren Muskeln des Schenkels dienen. Dieses Hilfsmittel in vielen verschiedenen Arten Bewegung.

Etwas Becken- Bewegungen werden wenn das linke und rechte überlegene Schamrami Gliedertier zusammen durch den Schamsymphysis möglich. Dieses ist eine Verbindung, die hauptsächlich vom Knorpel gebildet wird. Der Schamsymphysis schließt wirklich die zwei Seiten des überlegenen rami an gegenseitig an. Diese Verbindung arbeitet mit dem überlegenen rami zum Hilfsmittel in den Tätigkeiten wie Gehen oder sogar Liefern eines Babys.

Wegen der Tatsache, dass das Schamrami ein Teil des Becken- Knochens selbst sind, der rami Aufschlag zu helfen, verschiedene Organe des Körpers zu schützen. Der Doppelpunkt und die Blase gehören zu den Organen, die durch den Becken- Knochen geschützt werden. Die Beine werden an den Körper durch ihr Zubehör zu diesen Knochen außerdem angeschlossen.

Es gibt einige Bedingungen, die die Schmerz oder Verletzung zum Becken- Knochen verursachen können, einschließlich das Schamrami. Schwangerschaft kann bestimmte Unannehmlichkeit in diesem Bereich des Körpers verursachen, der im Teil zu den hormonalen Änderungen passend ist, die während der Schwangerschaft eintreten. Änderungen in der Lage wegen des zusätzlichen Gewichts der Schwangerschaft und der Position des Babys können Unannehmlichkeit und die Schmerz in der Becken- Region auch verursachen. Chiropraktiksorgfalt während der Schwangerschaft kann etwas von dieser Unannehmlichkeit häufig verringern.

Osteoarthritis ist eine andere Bedingung, die bekannt ist, um das Schamrami häufig zu beeinflussen. Diese Knochenkrankheit kann in beiden Männern und in Frauen auftreten, obgleich sie unter Frauen viel überwiegender ist. Häufig wenn ein Patient, der unter Osteoarthritis leidet, fällt, ist es das Schamrami, die zerbrochen werden. Sofortig ärztliche Behandlung wird in diesem Fall angefordert, und Chirurgie ist fast unvermeidlich.