Was sind die Gesichtsmuskeln?

Die Gesichtsmuskeln, alias die mimetic Muskeln, sind eine Gruppe Muskeln gerade unter der Haut des Gesichtes, die durch den Gesichtsnerv gesteuert. Die Primärfunktion der Gesichtsmuskeln ist die Anordnung von Gesichtsausdrücken, zwecks Gefühle und Gefühle auszudrücken. Die Gesichtsmuskeln dienen auch andere Funktionen, wie Blinken und Halten der Nahrung vom Fallen aus dem Mund heraus. Die Muskeln, die bei dem Kauen der Nahrung mit.einbezogen gehören jedoch einer unterschiedlichen Muskelgruppe, die als die Muskeln der Mastikation bekannt ist.

Es gibt viele verschiedenen Gesichtsmuskeln, die jeder für verschiedene Aspekte des Gesichtsausdrucks, wie Pflügen der Augenbrauen oder der erweiternden Nasenlöcher verantwortlich sind. Mehrere von diesen dienen die besonders wahrnehmbaren oder offensichtlichen Funktionen. Die occipitofrontalis muscle, der Bestandteile in der Frontseite und in der Rückseite der Oberseite des Schädels hat, ist verantwortlich für die muskulösen Tätigkeiten der Kopfhaut, wie Anheben der Augenbrauen oder Pflügen der Stirn. Das procerus, der Nasalis und das Senker septi nasi muscles alle Steuerung die Muskeln der Nase und beitragen zu den Tätigkeiten wie die Nase oder erweitern die Nasenlöcher krümmen r. Das orbicularis oculi ist der Muskel, der für das Zeichnen der Augenlider unten über den Augen verantwortlich sind, oder Blinken.

Andere muscle verbundenes mit den Augen, die das Wölbestation supercilii genannt, befindet über den Augenbrauen und drückt die abwärts und Augenbrauen zur Mitte des Gesichtes. Diese muskulöse Bewegung produziert hauptsächlich das Aussehen des Leidens und der Traurigkeit. Als solches gekennzeichnet dieser Muskel manchmal als der „die Stirn runzelnde“ Muskel.

Es gibt viele Muskeln, die Bewegung um den Mund außerdem steuern. Der orbicularis oris Muskel ist für viele Bewegungen der Lippen, wie Verziehen oder Schließen des Munds verantwortlich. Der risorius Muskel ist der Muskel des Munds, der für das Zerren verantwortlich ist an den Ecken des Munds, zum eines Lächelns zu produzieren. Aufrichtiges Lächeln mit.einbezieht den zygomaticus Major und zygomaticus kleinen die Muskeln um die Lippe einen und verursacht Knicken auf der Außenseite der Augen mit den orbicularis oculi Muskeln.

Dieser Unterschied bezüglich der Gesichtsmuskeln, die in den aufrichtigen und falschen emotionalen Ausdrücken benutzt, veranschaulicht den Anschluss zwischen Gefühl und Gesichtsmuskelsteuerung. Viel Forschung in der Psychophysiologie angezeigt l, dass die meisten Gesichtsausdrücke des Gefühls die gleichen Gesichtsmuskeln in alle Leute mit.einbeziehen und nicht erheblich kulturell Abhängiges sind. Dieses ist ein Teil des Grundes, dass das Gesichtstätigkeits-Kodierungssystem, ein System der Klassifizierung der bestimmten Anordnung für die entspannten und abgeschlossenen Gesichtsmuskeln, für die Bestimmung des Gefühls nützlich ist. Es neigt, mindestens irgendeinen subtilen Unterschied bezüglich der Gesichtsmuskeln zu geben, die, um verschiedene Gefühle auszudrücken benutzt oder falsche Gefühle auszudrücken.